• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

CovPass App - QR Code wird nicht erkannt

lunchbreak

Aktives Mitglied
Registriert
19.07.2009
Beiträge
1.640
...
Der QR Code in der App und auf dem Zettel ist auch identisch, so weit ich das beim Überfliegen so gesehen habe.
Das stimmt aber nicht. Die beiden QR-Codes sind unterschiedlich. Muß ja auch so sein, sonst könnte man ja vom QR-Code der App weitere QR-Codes erzeugen. Und genau das soll und darf ja nicht sein.
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Registriert
10.02.2004
Beiträge
21.273
Das pdf ist die Datei, die man via Link (welchen man vom Impfzentrum per e-mail mitgeteilt bekommt/bekam, herunterladen kann. Sie enthält einen QR-Code.

Ich bräuchte jetzt (für Kroatien) eine PDF Datei für das Einreise-Formular.
https://entercroatia.mup.hr/Edit

Leider hat bei uns niemand diese PDF bekommen. Weder in B-W noch in Bayern.
Auch in keinem Link der Impfzentren ist etwas zu finden.

Die Kroaten können sich das Chaos in Deutschland nicht vorstellen. Dort bekommt wohl
jeder eine Datei. Entsprechend ist das Formular gestaltet, ohne ein angefügtes Zertifikat
kann man den Antrag gar nicht abschicken.

Abgesehendavon, dass man dort auch keine Kinder eintragen kann, weil es auch da keine
Möglichkeit gibt, „keinen PCR Test“ oder „keine Impfung“ einzutragen.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
33.319
Ich bräuchte jetzt (für Kroatien) eine PDF Datei für das Einreise-Formular.
https://entercroatia.mup.hr/Edit

Leider hat bei uns niemand diese PDF bekommen. Weder in B-W noch in Bayern.
Auch in keinem Link der Impfzentren ist etwas zu finden.

Die Kroaten können sich das Chaos in Deutschland nicht vorstellen. Dort bekommt wohl
jeder eine Datei. Entsprechend ist das Formular gestaltet, ohne ein angefügtes Zertifikat
kann man den Antrag gar nicht abschicken.

Abgesehendavon, dass man dort auch keine Kinder eintragen kann, weil es auch da keine
Möglichkeit gibt, „keinen PCR Test“ oder „keine Impfung“ einzutragen.
Hätte es jetzt einfach eingescannt. Habe ich mit unseren auch gemacht.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.446
im Zweifel gelten eh nur die schriftlichen Zettel.
Die Digitalen Zertifikate sind nur zum vereinfachen der Abwicklung.
 

lunchbreak

Aktives Mitglied
Registriert
19.07.2009
Beiträge
1.640
im Zweifel gelten eh nur die schriftlichen Zettel.
Die Digitalen Zertifikate sind nur zum vereinfachen der Abwicklung.
: Schlauberger-Modus on :

1.
Die "schriftlichen Zettel" (mit dem QR-Code drauf) sind die Digitalen Zertifikate. Klingt verrückt? Ist aber so. Lies mal auf der RKI-Seite...

2.
Der (digitale) QR-Code, der via CovPass-App erstellt und im Handy angezeigt werden kann, ist der (digitale) Impfnachweis. Diesen kann man nur erzeugen, wenn man über ein Digitales Impfzertifikat verfügt. Sprich, wenn dieses a) erstellt wurde (=Apotheke) und b) in Form von Papier (="schriftlicher Zettel") ausgehändigt wurde.

: Schlauberger-Modus off :
 

icetiger991

Aktives Mitglied
Registriert
12.07.2014
Beiträge
1.137
Vieles verstehe ich nicht in diesem Thread, scheint alles sehr kompliziert zu sein in D.

Mehr als 10 Jahre her, dass ich für ein paar Tage in D gewesen bin. Und bald muss ich wieder für ein paar Tage nach D.

Diese Covid-Dating App braucht man nicht zwingend, wenn ich es richtig verstanden habe, oder?
Diese CovPass App braucht man auch nicht, oder?
Mein »Covid Certificate« ist offline auf meinem iPhone in meiner amtlichen Mailbox, kann ich jederzeit sofort vorzeigen.
Mmmh, das sollte ich vielleicht für D auch ausdrucken.

Und Maske? Da reicht irgendwas im Gesicht? Wir müssen und mussten nie eine Maske aufsetzen, deshalb frage ich. Und nein, ich habe nie Covid bekommen, denke ich.

Hier im Forum steht, dass ihr überall mit Karte (oder AP) bezahlt, hoffentlich stimmt das auch. Bargeld werde ich mir vorsichtshalber auch besorgen.
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.522
Diese Covid-Dating App braucht man nicht zwingend

Nein.

Diese CovPass App braucht man auch nicht, oder?

Nein.
Mein »Covid Certificate« ist offline auf meinem iPhone in meiner amtlichen Mailbox, kann ich jederzeit sofort vorzeigen.
Mmmh, das sollte ich vielleicht für D auch ausdrucken.

Das Zertifikat nutzt dir nur, wenn du es in den entsprechenen Apps geladen hast.

Impfpass/Impfbescheinigung solltest du andernfalls (oder zur Sicherheit) mitführen.

Und Maske? Da reicht irgendwas im Gesicht?

OP-oder FFP2-Maske.

Etwas Bargeld würde ich mitnehmen. ;)
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Registriert
16.12.2007
Beiträge
13.776
Und Maske? Da reicht irgendwas im Gesicht? Wir müssen und mussten nie eine Maske aufsetzen, deshalb frage ich. Und nein, ich habe nie Covid bekommen, denke ich.
Nein, wenn Maske getragen werden muss, dann sollte es eine OP-Maske oder eine FFP2-Maske sein. Reine Stoffmasken gehen in der Regel nicht. Ob und wo Du eine Maske tragen musst, ist von Stadt zu Stadt unterschiedlich. Also informiere Dich am besten vorher.
 

lostreality

Aktives Mitglied
Registriert
03.12.2001
Beiträge
9.847
Vieles verstehe ich nicht in diesem Thread, scheint alles sehr kompliziert zu sein in D.
Man gewöhnt sich an vieles, aber ja...
Diese Covid-Dating App braucht man nicht zwingend, wenn ich es richtig verstanden habe, oder?
Hast du richtig verstanden, es ist keine Pflicht
Diese CovPass App braucht man auch nicht, oder?
Nein auch diese nicht
Mein »Covid Certificate« ist offline auf meinem iPhone in meiner amtlichen Mailbox, kann ich jederzeit sofort vorzeigen.
Mmmh, das sollte ich vielleicht für D auch ausdrucken.
Sicher ist sicher
Und Maske? Da reicht irgendwas im Gesicht? Wir müssen und mussten nie eine Maske aufsetzen, deshalb frage ich. Und nein, ich habe nie Covid bekommen, denke ich.
Mit FFP2 bist du auf der sicheren Seite, je nach Inzidenz können einfache Masken ausreichen oder auch OP Masken, teilweise sind aber wiederum FFP2 vorgeschrieben.
Hier im Forum steht, dass ihr überall mit Karte (oder AP) bezahlt, hoffentlich stimmt das auch. Bargeld werde ich mir vorsichtshalber auch besorgen.
Geht mittlerweile erstaunlich gut, aber auch hier bist du auf der sicheren Seite wenn du Bargeld hast.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
59.330
Diese Covid-Dating App braucht man nicht zwingend, wenn ich es richtig verstanden habe, oder?
Diese CovPass App braucht man auch nicht, oder?
Mein »Covid Certificate« ist offline auf meinem iPhone in meiner amtlichen Mailbox, kann ich jederzeit sofort vorzeigen.
Mmmh, das sollte ich vielleicht für D auch ausdrucken.

Und Maske? Da reicht irgendwas im Gesicht? Wir müssen und mussten nie eine Maske aufsetzen, deshalb frage ich. Und nein, ich habe nie Covid bekommen, denke ich.
Die CovPass App hat halt das europäische Zertifikat und man kann es einfach scannen.
Ist das schwedische dazu kompatibel?

Maske brauchst du in Innenräumen, entweder OP Maske oder besser FFP2 Maske.
Die Inzidenz schnellt hier wieder nach oben, also bis du dann hier bist, sind wohl wieder die meisten Einschränkungen in Kraft.
Also besorg dir besser FFP2 Masken

Und vor der Reise informieren, ob du nicht in Quarantäne bei Einreise musst.
 

lulesi

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2010
Beiträge
7.552
Oben