Congstar Prepaid Erfahrungen zu diesem Tarif?

iMac2011

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.06.2011
Beiträge
511
Punkte Reaktionen
11
Hallo,

Ich wollte mal wissen was Ihr von diesem Tarif von Congstar haltet.

congstar Prepaid monatlich 0 € mit der Produkt-Option Surf Flat Option 1000
für monatlich 12,90*€
http://www.congstar.de/prepaid/karte/

Das ganze würde also im Monat 12,90€ kosten und beinhaltete 1000 MB mit 7,2kb ????
Was mich zu meinem derzeitigen Telekom Prepaid-Tarif doch schon sehr verwundert ist der günstige Preis.
Ich zähle derzeit auch schon 10€ im Monat und bekomme nur 200MB dafür.

Übersehe ich da was oder wo gibt's den Haken?

Mein Nutzerprofil im Monat:
Telefonieren ca. 15min
Surfen ca. 700 MB

Vielleicht könntet Ihr mir da bite mal weiterhelfen?
Gruß
iMac2011
 

Ragnir

Mitglied
Dabei seit
24.10.2008
Beiträge
832
Punkte Reaktionen
97
Naja, ist halt ein Reseller, die sind eigentlich immer günstiger. Falls Du ein iPhone hast, solltest Du wissen, dass es bei Congstar keine Visual Voicemail gibt.
 

Mankind75

Aktives Mitglied
Dabei seit
28.06.2005
Beiträge
2.266
Punkte Reaktionen
535
Übersehe ich da was oder wo gibt's den Haken?

Ich wollte letztens den Congstar-Surfstick bestellen: Die Bestellhotline war eine 01805-Nummer und mir wurde dort gesagt, dass ich mich in Supportfragen an http://www.congstar-forum.de/ wenden sollte. Ich nehme mal an, dass bei der Telekom die Supportleistungen umfassender sind, also beispielsweise, dass man eine 0800er-Nummer anrufen kann. Ein weiterer Haken (den es aber bei den Telekom Xtra-Tarifen auch gibt) ist, dass Telefonate ins Ausland ziemlich teuer sind.

Weitere Infos: http://prepaid-wiki.de/index.php5/Congstar
 

iMac2011

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.06.2011
Beiträge
511
Punkte Reaktionen
11
Hallo,
Danke für Eure Antworten..
ein paar Besonderheiten gibt es also durchaus.
Im Gründe genommen habe ich ja bereits die TMobile Prepaid Karte,
Jedoch ist das Problem das ich mit diesen 200MB nicht wirklich auskomme und es keine Möglichkeit
Zugeben scheint da irgendwas nachordern zu können.
Wie gesagt so 700MB im Monat sollten es schon sein.

Gruss
IMac2011
 

lars_munich

unregistriert
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
6.512
Punkte Reaktionen
3.323
Congstar ist kein Reseller, sondern eine 100%ige Tochter der Telekom.
Sehr zu empfehlen, Support mittlerweile besser als bei der Telekom, z.B. Support-Chat.

Habe den Postpaid mit 1GB Daten. Kosten sind zum Prepaid gleich.
 

Ragnir

Mitglied
Dabei seit
24.10.2008
Beiträge
832
Punkte Reaktionen
97
Congstar ist kein Reseller, sondern eine 100%ige Tochter der Telekom.

Müßig. Die congstar GmbH ist Wiederverkäufer von Produkten der Telekom Deutschland GmbH. Welchem Gesellschafter welche Anteile gehören ist relativ irrelevant.
 

lars_munich

unregistriert
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
6.512
Punkte Reaktionen
3.323
Müßig. Die congstar GmbH ist Wiederverkäufer von Produkten der Telekom Deutschland GmbH. Welchem Gesellschafter welche Anteile gehören ist relativ irrelevant.

Nein, nach Definition nicht.

Und um es genau zu nehmen, sie verkaufen noch nicht mal Produkte der Telekom, sondern congstar eigene Tarif im Telekom Netz. Sozusagen parallel. Discount-Tochter wäre hier korrekt.

Und Reseller konnten sie schon gar nicht sein, da man (Telekom) nicht die eigenen Produkte als Reseller verkaufen kann. Wie gesagt, congstar ist 100% Telekom.
 
Oben Unten