Compilations und so viele Interpreten...

  1. kobresian

    kobresian Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2004
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Wäre es nicht mal eine sinnvolle Option, wenn man im Itunes die Interpreten einer Compilation gesammelt jeweils zum Titelnamen hinzufügen könnte, so dass man die Interpreten "VA" nennen kann? Jeden einzelnen ID-Tag von Hand zu ändern find ich zu mühsam!

    Oder gibt es schon so eine Option? Wie macht ihr das? Hab ungern jeden einzelnen Interpreten einer jeden Compilation in meiner Übersicht.

    Gruss

    k.
     
    kobresian, 01.08.2005
    #1
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.043
    Zustimmungen:
    831
    Alle Interpreten "VA" zu nennen finde ich schwachsinnig, das widerspricht irgendwie dem Sinn einer ordenlich gespflegten Musiksammlung. Und genau das will iTunes doch... :rolleyes:
     
    Maulwurfn, 01.08.2005
    #2
  3. kobresian

    kobresian Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2004
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ansichtssache Dundee, in meiner gepflegten Sammlung weiss ich wen ich unter den Compilations finde.
    Ich möchte halt nur die Interpreten in der Liste von denen ich ein Album hab.

    Wird schwierig oder?
     
    kobresian, 01.08.2005
    #3
  4. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    hä`? aber das ist doch der sinn der compilation funktion du hast die Interpreten von der Compilation nicht in der liste
     
    hagbard86, 01.08.2005
    #4
  5. faxefaxe

    faxefaxe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Ich verstehe auch nur Bahnhof. Zumindest in iTunes (und bei den neueren iPods) gibt es doch eine Compilations-Funktion. Wozu soll ich da die tags zerstören.
    Ich habe zwar einen 4g ohne die Funktion, warte aber lieber, bis es da auch für den iPod ein Update gibt.
    Gruß, Faxe
     
    faxefaxe, 01.08.2005
    #5
  6. kobresian

    kobresian Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2004
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ja die Compilation-Option is mir auch schon aufgefallen. Nur hat es keinen Einfluss auf die Interpreten, sie werden trotzdem angezeigt. Habe einen 40gig aus der 3.Generation.

    Oder stell ich mich zu blöde an kopfkratz ?
     
    kobresian, 02.08.2005
    #6
  7. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    ich weiss was du meinst!

    die compilation-funktion in iTunes ist rein dafür da, dass die mp3s einer compilation IN EINEM ORDNER LANDEN.

    in der übersicht wird jeder interpret dennoch angeführt.

    Du könntest als Interpret VA. angeben
    und bei jedem Songtitel davor den Interpreten schreiben.

    ist natürlich etwas arbeit.

    erster song in der playliste mit apfel i anwählen
    Interpret ausschneiden mit apfel c
    dann ins songfeld vor den songtitel + apfel v

    wenn du fertig bist editierst alle auf einmal
    mit apfel a alle anwählen
    apfel i
    und bei interpret VA. eintragen
     
    maxi.d., 03.08.2005
    #7
  8. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    jungs ich weis nicht was ihr da macht


    wenn ich bei einer compilaton als interpret various angebeb hab ich keinen various in der liste

    ihr hab schon in den einstellungen unter allgemein das mit compliations aktiviert oder?
     

    Anhänge:

    • Bild 5.jpg
      Dateigröße:
      57,9 KB
      Aufrufe:
      28
    hagbard86, 03.08.2005
    #8
  9. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    ich hab glaub ich was

    1) also in dem informationsfenster der files gibst du an "Teil einer Compilation"
    also hackerl da ins Kast´l

    2) und dann wählst du auch bei Menüleiste/iTunes/Einstellung/Allgemein/Compilations in der Übersicht anzeigen

    jetzt hast du auf jeden fall mal wegen 1) in der ordnerstruktur alle songs der compilation in einem ordner
    und wegen 2) sollten jetzt auch in der übersicht diese bands nicht mehr erscheinen

    getestet habe ich es noch nicht, weil ich extra eine compilation rippen müsste
    aber das klingt mehr als logisch ;)

    und wenn ich das aanwähle erscheint auch in der spalte "Interpret" gleich ganz oben compilation


    und dann navigierst und hörst musik über die übersicht
    was man neben dem hören mit playlisten sowieso tun sollte...
     
    maxi.d., 03.08.2005
    #9
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Compilations viele Interpreten
  1. saijan

    iPod Touch Ipod touch viele Apps weiß

    saijan, 01.01.2011, im Forum: iPod
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.467
    saijan
    01.01.2011
  2. Chakotay1308

    Cover Flow und Compilations

    Chakotay1308, 23.09.2007, im Forum: iPod
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    471
    MartoC
    23.09.2007
  3. *casey*
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    913
    usls1
    17.02.2009
  4. iMattes
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    485
    iMattes
    07.09.2006
  5. microboy
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    835
    lemonstre
    05.05.2006