Command Prompt Here

Heat Vision

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
364
Punkte Reaktionen
70
Hier ist wieder mal eines der wenigen Dinge, die mich seit fast eineinhalb Jahren OS X immer noch stören:

Wenn ich im Finder einen Ordner angesteuert habe und eine Shell öffnen möchte, die genau in dem Ordner startet, muß ich auf dem Mac bisher immer erst eine Shell öffnen, "cd " eingeben, dann wieder zum Finder-Fenster, den Ordner auf das Shell-Fenster ziehen und dann Enter drücken. Unter Windoze gabs da ein Powertoy, mit dem man mittels Rechtsklick auf einen Ordner direkt ne Shell in dem Ordner bekommen konnte. Was die ominösen Ordneraktionen angeht, habe ich mich noch nicht wirklich damit beschäftigt. Damit sollte es doch gehen - hat jemand schonmal sowas gebastelt oder gibts einen einfacheren Weg?

muchas gracias,
Oli
 
B

Badener

Probier mal das Programm "Disk Order" - ist eine Art Finder-Ersatz. Dann kannst Du unten gleich einen Shell-Befehl eingeben, der in dem Ordner, in dem Du bist, ausgeführt wird....
 

lengsel

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.11.2003
Beiträge
4.600
Punkte Reaktionen
53
Open Terminal Here: http://www.entropy.ch/software/applescript/

Grüße,
Flo
 

Heat Vision

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
364
Punkte Reaktionen
70
Tausend Dank! Open terminal here funktioniert super, der OTC-Download dauert noch ein bissel.

edit: OMC ist ja mal wirklich das Tool, auf das ich gewartet habe! Was für unerwartete Produktivitätsschübe sehe ich da auf mich zukommen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten