Combodrive liest nur noch gebrannte CDs

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von j-man, 05.12.2006.

  1. j-man

    j-man Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    33
    Hallo,
    mein PB liest seit einer Weile nur noch gebrannte CDs - wenn ich beispielsweise eine originale Musik-CD rippen will, fängt die CD garnicht richtig an, sich zu drehen. Was kann ich da tun? Ist das Laufwerk kaputt? :(

    EDIT: Das gilt auch für ältere Musik-CDs, hat also wohl nichts mit Kopierschutz zu tun.
     
  2. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Sieht für mich nach Laufwerksdefekt aus. Bei mir konnte das Combo am Ende nur noch DVDs lesen.
    Gestern hätte ich noch gesagt, hol Dir das Pioneer K06, doch nachdem gestern das zweite Laufwerk innerhalb kürzerster Zeit kaputt gegangen ist, bin ich da vorsichtig geworden. Der Firmwaresupport bei Pioneer ist halt ziemlich gut. Laut Userberichten soll auch ein LiteOn Laufwerk funktionieren. Das werde ich wohl als nächstes testen. Die Matshita Laufwerke sind teuer und schwierig zu bekommen.

    Blaupunkt
     
  3. j-man

    j-man Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    33
    kann man denn die Firmware meines Laufwerks updaten? Wie finde ich heraus, welches Drive ich habe?
     
  4. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Theoretisch, wenn der Hersteller eine Firmware anbietet könnte man das Laufwerk flashen. Aber wenns nix mehr liest, siehts wohl eher nach einem Hardwaredefekt aus.
    Informationen zum Laufwerk: OSX auf den blauen Apfel klicken, "Über diesen Mac" , weitere Informationen, da werden sie geholfen :)

    Blaupunkt
     
  5. j-man

    j-man Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    33
    das hier steht da:

    MATSHITA CD-RW CW-8122:

    Firmware-Version: BA21
    Verbindungstyp: ATAPI
    Brennen möglich: Ja (Geliefert/Unterstützt von Apple)
    Cache: 2048 KB
    DVD lesen: Ja
    Beschreibbare CD: -R, -RW
    Schutz vor Pufferunterschreitung beim Brennen von CDs: Ja
    Schreibstrategien: CD-TAO, CD-SAO, CD-Raw
    Medien: Nein
     
  6. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Das gleiche Ding war bei mir drin. Firmwareupdate kannste vergessen. Ich würde das Laufwerk tauschen. Hier: http://forums.xlr8yourmac.com/drivedb/search.drivedb.lasso kannst du mal schauen, was in dein PB passt. Ich hatte mir das Pioneer K06 eingebaut...lief prima, doch leider nicht lange genug :mad: Werd jetzt mal ein LiteOn testen.

    Blaupunkt
     
  7. j-man

    j-man Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    33
    Meinst Du dieses Laufwerk hier: http://geizhals.at/deutschland/a212644.html

    Gibt es denn evtl. noch Combo-Drives mit Slot-in-Mechanismus? Ich will mein PB wahrscheinlich bald verkaufen, da soll es nur wieder in Ordnung laufen, ein Upgrade zum ComboDrive brauch ich nicht.
     
  8. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Combolaufwerke sind quasi nicht mehr zu bekommen, ein SlotIn Combo praktisch gar nicht. Ebay oder ein Gebrauchtes aus einem Mini. Das Theater würde ich mir aber ersparen und ich denke, dass es sich positiv auf den Wiederverkaufswert auswirken kann, wenn in Deinem PB ein DVD-Brenner verbaut ist.

    Blaupunkt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen