Collaboration Lösungen

Dieses Thema im Forum "Mac OS Server, Serverdienste" wurde erstellt von f0rd42, 26.04.2008.

  1. f0rd42

    f0rd42 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.12.2006
    Hi

    ich weiss, ich würde MS$ am liebsten auch verbannen, aber irgendwie bin ich doch wieder bei denen gelandet ....

    Was ich suche, am liebsten auf'm Leo Server oder zur "Not" jedes andere Linux sind Collaborations Lösungen. Microsoft bietet da ja wirklich eine Menge, und das zeug integriert sich in einander auch recht gut.

    Ich suche (Bedingung: userfreundlich (also kein CVS :) ) und sowohl für Win als auch Mac User nutzbar:

    - Sharepoint
    - Exchange (Mail, Kalender, Gruppen, etc.)
    - Dateimanagement (mit Locks, Versionen, check in/out)
    - zu oben gehörende mögliche Erweiterungen (Formsserver, etc.)

    Sehe ich das richtig, dass ich damit in der Nicht-MS Welt aufgeschmissen bin und mir eher dort was zusammenbauen muss?


    f0rd42
     
  2. chr_wi

    chr_wi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    11.02.2007
    hallo, einfallen tun mir:

    1) Leopard Server: iCal-Server, Wiki-Server
    http://www.apple.com/server/macosx/features/wikis.html
    Ob's was taugt, k.A., da ich nur ein MacBook habe und brauche
    2) Zimbra Collaboration
    http://www.zimbra.com/apple/
    Gibt's mit und ohne Kosten (OpenSource), AJAX-basiert
    3) Mal über Google nachgedacht:
    docs.google.com, google.com/calender
    ich bin kein Freund davon, aber damit geht sehr viel!
    4) per Google: Caloa (Multi-OS):
    http://www.pcvisit.de/unternehmen/presse/aktuelle-pressemitteilung.html (ist wohl eher eine Sharing-Lösung)

    Ich stimme Dir zu, dass der Anteil an Dok-Mgt. (Check-in/Check-out) wohl MS bzw. Sharepoint-spezifisch sein wird (leider)
     
  3. krys

    krys MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.02.2005
    als reine collaboration-software kann ich dir persönlich

    Scalix (Exchange-Ersatz, mit allem was Exchange auch kann)
    O3 Spaces (SharePoint-Ersatz)

    empfehlen. Wir setzen das bei uns derzeit sehr erfolgreich in der Firma ein.
     
  4. f0rd42

    f0rd42 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.12.2006
    Prima, danke. Das werde ich mir doch gleich mal ansehen
     
  5. neor

    neor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.04.2008
    ich habe noch etwas festgestellt, wenn ich einen neuen Benutzer anlegen möchte.
    Also in Servereinstellungen -> Benutzer gibt er mir die Fehlermeldung

    "Der Server hat beim Versuch den Benutzer zu erstellen den Fehler "-14120" gemeldet.

    Was immer das bedeuten mag :)
     
  6. neor

    neor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.04.2008
    ups, falscher Thread *gg
     

Diese Seite empfehlen