cola über mbp...

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Blubo, 09.04.2006.

  1. Blubo

    Blubo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.03.2006
    hallo zusammen!

    ich bin noch völlig niedergeschlagen.... gestern abend ists passiert, ein halbes glas cola über die tastatur und den linkens lautsprecher...

    dann das mbp umgekehrt und alles rauslaufen lassen...

    bilanz: tastatut völlig verklebt, netzgerät ohne funktion, und aus dem kopfhöreranschluss kommt eins rotes licht...?!?

    was könnte noch alles hinüber sein? soll ich es gleich zum fachmann zum checken bringen?

    viele grüsse

    philippe
     
  2. feshou

    feshou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.02.2006
    Oh Gott!!! Mein Mitgefühl!!!

    Sofort wegbringen! Hoffentlich machen die das auf Garantie/Kulanz!!

    Ich drück dir die Daumen!

    Oder war das Absicht? :D

    "Scheiss Fiepen!!"

    "FIIIIEEEP!!"

    "Trink Cola du *******!"
     
  3. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    29.12.2005
    An deiner Stelle würde ich es auf keinen Fall anschalten, sondern gleich den Akku rausnehmen. Wenn du es anschaltest oder Strom "fließt" dann kann es zu einem Kurzschluß in deinem MBP kommen und dann ist es für immer tot.
    Ich würde es an deiner Stelle direkt zu einem Fachmann bringen.
    Bei einer Tastatur für 30€ würd ich mich selbst dran versuchen, denn wenn sie danach komplett hinüber ist, sind nur 30€ weg. Bei einem MBP allerdings 2.000€.
     
  4. king

    king MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.06.2003
    wow das iss echt schlimm. ohne dir angst machen zu wollen....... DAS WIR SICHER TEUER :-(
     
  5. macmeikel

    macmeikel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Herzliches Beileid! Ich habe mir angewöhnt, nichts mit dem Aggregatzustand "flüssig" auf dieselbe Fläche zu stellen, wie mein Notebook... nehme an, Du wirst das ab sofort auch so halten!
     
  6. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    10.12.2005
    mannnn! das einzig flüssige, was in die nähe meines powerbooks kommt, ist der inhalt meiner nase, wenn ich schnupfen habe! mein beileid!
     
  7. samweis

    samweis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Übernimmt das evtl. deine Versicherung?
     
  8. mores

    mores MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    106
    Mitglied seit:
    23.12.2003
    oh mann. blubo, ich muss gestehen, als ich deinen thread-titel das erste mal las, dachte ich mir "so ein depp".
    dann hattest du mein mitgefühl, da ich nun auch besitzer eines MBP und total verknallt in das teil bin.
    und ich mit dem vorgänger ein ähnliches problem hatte. nur: bei mir war's multivitaminsaft.
    habe sofort die tastatur abgenommen, drinnen alles abgetupft, gebetet und geheult und gebettelt, und interessanterweise lief das teil noch ein jahr lang weiter.
    jetzt wird's gerade neu formatiert und für die übergabe an einen freund vorbereitet.

    die tastatur wird sicher eine menge arbeit. alles abnehmen, saubermachen, tasten neu drauffriemeln.
    ob die tastatur das gehäuse genausogut "abdichtet" wie damals die titanium-powerbook-tastatur, kann ich leider nicht sagen.

    aber ich würde nicht gleich die flinte in's korn werfen. alles schön abtupfen, mit in wasser eingetunkten wattestäbchen nachwischen, trocknen lassen, und laufen lassen.

    wird schon klappen!

    (ach ja, nach dem multivitaminsaft kamen bei mir noch einige spritzer seven-up und auch cola drauf. aber das war alles kinderka*ke im vergleich zum saft)
     
  9. Paelmchen

    Paelmchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    19.08.2005
    Hatte ja auch vor kurzem das Vergnügen eine iBook Malzbier Edition zu besitzen. nach ersten erfolgversprechenden Ansätzen mit Spiritus, blieb mir aber der Austausch der Tastatur nicht erspart: 129,-€ inkl. Einbau ärmer, aber jetzt habe ich mein iBook wieder lieb. Mit der hakenden Tastatur war es einfach nicht mehr feierlich manchen Tasten beim Hochkommen zu zugucken :(

    Du hast natürlich noch einen Tick mehr getan, um Dein Verhältnis zum Book zu trüben... Drück Dir alle Daumen, daß Du das wieder gebacken kriegst!

    Bye
    Mirko
     
  10. screamingvinyl

    screamingvinyl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    11.01.2006
    der beste tip ever!!! halte es auch so (auch wenns schwer fällt)

    anderer tip von mir: wechselt doch einfach den aggregatzustand eures getränks :D

    @blubo: auch von mir mein herzliches beileid und mitgefühl, ich drücke dir die daumen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - cola über mbp
  1. Silence7
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    375
  2. Gwf123
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    5.048
  3. The_Saint
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    469
  4. macmanmuc
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    896
  5. no_Limits
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    993

Diese Seite empfehlen