CME UF80 und Garage Band

iPhil7

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
12.08.2011
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit meinem neuen MIDI-Controller Keyboard. Es ist ein UF 80 von CME.

Wenn ichs per USB anschließe sagt Garage Band "2 MIDI Eingänge gefunden"

Ich kann Klavier syntis und co spielen und die hardwareregler für Lautstärke und Pan funktionieren. Die Übrigen Regler haben keinrlei Funktion.

Wie kann ich Garage Band beibringen auf meine Regler für Attack und co zu reagieren?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
 

rbroy

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
2.414
Punkte Reaktionen
262
Leider gar nicht, da GarageBand nicht über solche Controller-Funktionen verfügt.
Ich glaube Audio Units, die über eigene Midilearn Befehle programmierbar sind, lassen sich aber damit steuern.
 

iPhil7

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
12.08.2011
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für deine schnelle Antwort!

Das ist sehr schade... Ich habs in der Zwischenzeit mal an nem Rechner mit Logic getestet. Da hatte ich das gleiche Problem... Dachte das man sone Profi-Recording-Software vielleicht eher zur Kooperation überreden kann ;-)

Allerdings ist es dort das Selbe... Keine Funktion der Regler und auch die SEQ Remote Tasten funktionieren nicht...
 

iPhil7

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
12.08.2011
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hey das ist super ! Genau das brauche ich damit kanns auf jeden Fall hinhauen. Super! Danke für den Tipp!
 
Oben Unten