CloudStation Server auf einer Diskstation und der OSX-Client

msg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2005
Beiträge
1.763
Hallo Leute,

ich verzweifle schon fast bei der Inbetriebnahme von Cloud Station.
DSM auf meiner Synology DS212j ist 6beta
aktueller Cl.St.-Server auf der DS und aktueller Cl.St.-Client am Mac OSX10 El Capitan.
Port 6690 am Router ist offen, auch in der DSM eingetragen.

Nun habe ich mehrere Versionen ausprobiert, doch bei keiner kommt die Verbindung zustande.
- mit meiner QuickConnect (Fehler "ungültige Quickconnect-ID..." - dabei IST die QC aktiv!)
- mit meinem DDNS-Namen (Fehler "Verbindung fehlgeschlagen...")
- mit der in meinem Netzwerk internen URL 10.0.0.10

Gibts was, was ich noch beachten muss?
Ganz liebe Grüße,
Sandro
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.337
Also wenn es intern schon nicht funktioniert brauchst mit mit extern schon nicht zu probieren.
Normal muss man an der Diskstation nichts einstellen. Nur der Dienst muss laufen.
 

msg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2005
Beiträge
1.763
ich habe bei den Einstellungen von Quickconnect folgende Ansicht
Screenshot 2016-02-02 14.35.16.png
Ist das richtig so? geht der Service?
In einem Demo-Video wird nämlich dieses Fenster bei einer aktiven ID angezeigt ...
Screenshot 2016-02-02 14.51.37.png
Es hat ja alles schon funktioniert, ich weiß leider nur nicht, welche Änderungen im System das verhindert haben!

Ich habe am iPhone DS File installiert, das nach DiskStations im Netz sucht, und es hat meine nicht gefunden!!
Der Synology Assistant hat die DS neu verbinden müssen, ich denke, durch das neulich Ändern der Quickconnect-ID ist da was durcheinander geraten...
 
Zuletzt bearbeitet:

noodyn

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.182
hast du denn auch den Beta-Client? Der 5er Client wird mit der 6er Beta vermutlich nicht funktionieren. Und tu dir selbst einen Gefallen und nutze nur die internen Adressen (IP oder DNS) und nicht Quickconnect oder DDNS.
Und falls es nicht klappt gilt wie immer: Beta-Software enthält Fehler.
 

msg

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2005
Beiträge
1.763
ja hab den Beta-Client, leider gehen die internen IPs nicht .. hab schon so viel probiert
 
Oben