Classic falsch installiert, OS X im Nirvana ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von zx80, 29.07.2006.

  1. zx80

    zx80 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.06.2006
    Guten Tag,

    Vorneweg: Ich bin Mac Gelegenheitsuser und hab nicht so den Plan

    Ich habe auf meinem G4 Tiger installiert und wollte dann, da meine alte Formac TV karte nur unter Classic läuft, eben Classic installieren.

    Ich habe mir die Hilfe durchgelesen und danach OS 9.0 von CD gestartet und installiert ( in einem Systemordner, wie es in der Hilfe beschrieben war)

    Nun habe ich das Problem, dass das Gerät nur noch mit OS 9 startet. Die komplette Tiger installation ist verschwunden. Ich wollte es aber eigentlich so haben, dass ich zwischen den Systemen beim Start auswählen kann.

    Gibt es eine Möglichkeit das ich Tiger reaktivieren kann ? Gibt es bei Apple so etwas wie den Bootsektor oder kann ich im Nachhinein einen Bootmanager installieren um den Tiger wieder zum laufen zu bringen ?

    Ich wäre für jede Hilfe dankbar !

    Gruss Axel
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Du hast offenbar einen G4, auf dem OS 9 noch booten kann.
    Versuche, das OS 9 Kontrollfeld "Startvolume" (hoffe, es heißt so) zu öffnen und nachzusehen, ob außer dem OS 9 dort ein OS X angezeigt wird, das aktiviert werden kann.
    Sind denn die Daten, die Du mit OS X erstellt hast, noch vorhanden?
     
  3. zx80

    zx80 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.06.2006
    hallo joachim, danke für die schnelle Antwort

    Ich hab schon im Kontrollfeld nachgeschaut, dort ist nur die Festplatte aktivierbar von der ich sowieso starte.

    Ob die Daten von OS X noch da sind ? Ich nehme es stark an, da ich die Festplatte ja nicht komplett gelöscht habe, sondern nur einen OS 9 Ordner , wie in der Hilfe beschrieben, angelegt habe.
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Update mal auf 9.2.2

    No.
     
  5. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Unangenehm.
    Offenbar ist etwas Unerwartetes geschehen.

    Normalerweise ist im Kontrollfeld von OS 9 auch das System X zum Starten angezeigt.
    Im übrigen müsstest Du die wichtigsten Ordner von OS X auch unter OS 9 sehen können, nämlich
    System
    Applications
    Users
    Library

    Wenn das alles nicht auf der Festplatte des Rechners vorhanden ist (auch nicht etwa im Papierkorb gelandet) dann dürfte Dein OS X futsch sein. Wie immer das passiert sein kann.
     
  6. zx80

    zx80 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.06.2006
    Also, die Ordner waren alle noch zu sehen, ich habe trotzdem Tiger komplett neu installiert, da es sich ja nicht mehr starten liess.

    Wie installiere ich OS 9 denn nun unter Tiger richtig. ? Von CD starten und Classic in eigenem Ordner installieren klappt definitiv nicht.

    Gibt es sowas wie einen Bootmanager mit dem man das gewünschte Betriebssystem beim Start auswählen kann ?
     
  7. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.134
    Zustimmungen:
    2.390
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Du kannst "normalerweise" das Startvolumen auswählen, indem du beim Neustart die Alt Taste gedrückt hälst, dann zeigt der Rechner dir die Startvolumen an.
    Hier gibt es die Shortcuts nicht nur dafür:
    defekter Link entfernt
     
  8. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    08.09.2003
    wie norbi schon gepostet hat, 9.2 ist zwingend erforderlich ... danach nochmal im kontollfeld nachschauen.
     
  9. zx80

    zx80 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.06.2006
    Einziges Startvolume war ja nur noch OS 9, schnüff ...
     
  10. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Das mit dem Startvolume Auswählen mit ALT-Taste beim Start funktioniert (glaube ich) nur, wenn Du OS9 und OSX auf separaten Partitions installiert hast.

    Ich würde so vorgehen:
    Das installierte OS9 auf 9.2.2 updaten
    OSX installieren (Standard-Install, natürlich ohne die Pladde zu plätten)
    fertig.

    Umschalten kannst Du in OS9 im Kontrollfeld "Startvolume" und in OSX in den Systemeinstellungen "ebendort".

    No.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen