Citrix - Novell - Win2K-Server

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von diabolik, 24.04.2008.

  1. diabolik

    diabolik Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.04.2006
    Hallo alle miteinander,

    ich habe folgende Konstellation:

    Mac mini 1,83 GHz Intel Core 2 Duo, (1GB / 80GB) mit wahlweise Mac OS X 10.4 oder 10.5.

    Ich nehme folgende Schritte vor:

    1.) Einwahl via "L2TP over IPSec" in ein VPN. <- erfolgreich
    2.) Zugriff via CITRIX-ICA auf einen Win2K-betriebenen Terminal-Server. <- erfolgreich
    3.) Anmeldung am Profil via Novell-Login. <- nicht erfolgreich

    Und das ist mein Problem. Novell versucht plötzlich aus der Terminal-Session heraus, dass eingegebene Kennwort mit meinem "lokalen Windows-Kennwort" abzugleichen und scheitert natürlich.

    Was kann ich hier tun, um Novell auszutrixen? Gibt es einen Weg?
     
  2. nicknolte

    nicknolte Mitglied

    Beiträge:
    3.830
    Zustimmungen:
    201
    Mitglied seit:
    24.02.2008
    Ich glaube Du bist im falschen Forum gelandet. Versuche es mal in einem Cirtix Forum, da bekommst Du schneller eine Antwort. Aus meiner Vergangenheit weis ich dass das Kennwort über den Taskmanager in Novell und Windows gleichzeitig ändern konnte und das die Einstellung Kennwortabgleich im Novellclient und in den Gruppenrichtlinien (Nove NDS) vorgenommen werden konnte.
     
  3. nicknolte

    nicknolte Mitglied

    Beiträge:
    3.830
    Zustimmungen:
    201
    Mitglied seit:
    24.02.2008
    Ich glaube Du bist im falschen Forum gelandet. Versuche es mal in einem Cirtix Forum, da bekommst Du schneller eine Antwort. Aus meiner Vergangenheit weis ich dass das Kennwort über den Taskmanager in Novell und Windows gleichzeitig ändern konnte und das die Einstellung Kennwortabgleich im Novellclient und in den Gruppenrichtlinien (Novel NDS) vorgenommen werden konnte.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.