Cisco VPN und AppleScript / Automator

  1. matzh

    matzh Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat jemand 'ne Idee wie ich beim Cisco VPN Client per Apple Script oder so automatisch die Verbindung beenden kann und den Client sauber schliessen kann?
    "tell application "VPNClient" to quit" funktioniert zwar, dann kommt aber ein Dialog Fenster "Do you really want to disconnect und exit" hoch und das Skript bricht ab.
    Im Prinzip bräuchte ich auch einfach ein Command D vor dem Quit, das habe ich aber nicht hinbekommen.

    Hintergrund: Ich habe mir ein AutomatorSkript geschrieben, dass mir den Client aufstartet und mir anschliessend alle Netzwerklaufwerke mounted, die ich brauche.

    Jetzt fehlt mir noch der umgekehrte Weg. Werde dann noch versuchen, das irgendwie in die LaunchDeamons einzubauen, damit es automatisch beim "Sleep" oder "ShutDown" ausgeführt wird, und nicht immer die ganzen Fehlermeldungen kommen, wenn ich den Rechner einfach zuklappe.
    Vielleicht weiss ja auch gerade jemand, wie ich das machen muss.

    Gruss
    Matthias
     
    matzh, 15.10.2005
    #1
  2. matzh

    matzh Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Dies sollte wohl eher ins AppleScript Forum. Weiss jemand, wie man das verschiebt?
    Jedenfalls habe ich es herausgefunden.

    Mein Script sieht nun so aus:
    tell application "Finder"
    if exists "MOUNTLW1" then eject "MOUNTLW1"
    if exists "MOUNTLW2" then eject "MOUNTLW2"
    end tell

    tell application "System Events"
    tell application process "VPNClient"
    if exists then
    delay 4 -- scheint irgendwie besser zu funktionieren als ohne delay
    set frontmost to true
    pick menu item "Disconnect" of menu "Connection Entries" of menu bar 1
    end if
    end tell
    end tell
    tell application "VPNClient" to quit


    Funktioniert, nur muss man dazu GUI Scripting zulassen.
    Jetzt habe ich nur gemerkt, dass bei launch agents/daemons man nichts einstellen kann, dass etwas BEIM Sleep oder Shutdown ausgeführt wird.

    Wie macht man das? Am liebsten wäre es mir, ich könnte das Script im Hintergrund laufen lassen und auf einen event warten, der beim Sleep oder Shutdown ausgegeben wird.
    Alternativ ein Startup Item? Da glaube ich funktioniert es nicht im Sleep Modus.

    Gruss
    Matthias
     
    matzh, 16.10.2005
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Cisco VPN AppleScript
  1. Space-Rat
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    677
    Space-Rat
    08.02.2013
  2. feibur57
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.377
    feibur57
    08.11.2009
  3. vivarium
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.762
    vivarium
    17.02.2009
  4. smc_001
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.016
    smc_001
    27.06.2008
  5. tweety2007
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    648
    McMerlin
    13.04.2008