cisco vpn client immer ncoh buggy?

Semmi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.02.2010
Beiträge
530
meine uni ist jetzt in eduroam verbund

für das vpn wird der cisco any client verwendet. ich weiß, dass es in der vergangenheit damit massiv probleme unter mac os x gab. bestehen die noch heute? habt ihr vielleicht ein paar links, die das problem näher beschreiben?
 

Ulfrinn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
6.716
Für eduroam brauchst Du aber normalerweise kein VPN. Stattdessen wird dabei auf 802.1X gesetzt. Der eingebaute Cisco-Client von Snow Leopard funktioniert hier unabhängig ohne Probleme.

Aber vielleicht probierst Du einfach mal aus, ob’s bei Dir klappt. Und wenn’s das nicht tut, beschreibst Du die Probleme möglichst genau.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.821
das problem ist eine kernel panic, die bei netzwerk gebrauch auftritt.
es gab neulich auch wieder ein update für den client, allerdings ist da das problem, dass man den nicht so einfach bei cisco runter laden kann, sondern das über die uni machen muss. und die haben meist nicht den aktuellsten gespiegelt...
 
Oben