Cinema 23 TFT an meinem PC!

Elportato

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.12.2004
Beiträge
1.346
Hi Leute,
bin heute unermütlich wieder am Fragen aber Ihr helft halt immer so nett!!

Hab mir ein 23 TFT von Apple gekauft nutze es aber momnetan noch an meinem PC.

Zu meinem Problem:

Wenn ich den Rechner einschalte ist der Bildschirm schwarz ist aber an. Also ich sehe nicht wie sich XP aufbaut sprich das Windows XP Zeichen habe keine Möglichkeit ins Bios reinzukommen! Der Bildschirm erwacht erst wenn ich mich in der Domäne anmelden kann dann ist das Bild da!

So funktioniert der TFT TOp nur der Rest ist halt etwas komisch weil ich dadurch halt auch Probleme bekommen beim neu aufsetzen usw weil eben noch kein Bild da ist!!

Liegt es daran das es eben ein Apple ist zwar für PC geht aber halt ehr für Mac ist!??

Vielen Dank für die Hilfe
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.973
würde eher sagen, dass es an dem format liegt. die kann der rechner scheinbar nicht auf dem bildschirm darstellen in der startphase...

so long
mick
 

Jabba

Aktives Mitglied
Registriert
21.11.2003
Beiträge
4.499
Hai Elportato!

Die Startauflösung beim PC ist 640x480 während (normalerweise) die Biosdaten angezeigt werden.
Das 23er kann das selbstredend darstellen.
Nur gibt es Grafikkarten, die da seltsamerweise streiken.

Ich habe auch den neuen 23er an meinem FirmenPC hängen. Mit einer Nvidia karte geht das problemlos.
Nicht geschafft habe ich es bei der Matrox Parhelia, sowie den Onboard Intel Grakas.

Was hast Du denn für eine Graka?
Die ATIs funktionieren auch prima.

HTH
 

Elportato

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.12.2004
Beiträge
1.346
Hi,
ich hab noch ne ATi 9600 Pro drin!
Geht aber nicht!

Gruß
Elportato
 

Jabba

Aktives Mitglied
Registriert
21.11.2003
Beiträge
4.499
Hai Elpo!

Hmm, das ist dann allerdings seltsam.
Aber, ich wiederhole mich, das CD kann das darstellen. Es muss demnach irgendwie mit der Graka zusammenhängen.
Das Display hängt sicher an einem DVI Ausgang der Graka? Oder ist da ein Adapter zwischen?

Noch ein Versuch: Schliess das Display doch mal an einen anderen PC an.

BTW: Es ist schon beeindruckend, wenn das fette Dell Logo auf dem 23er in voller Grösse aufgezoomt erscheint. :D
 

Elportato

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.12.2004
Beiträge
1.346
Hi Jabba,
ich sollte vielleicht dazu sagen dass ich das neue Cinema 23 habe! Beim alen ging es auf ganz normal hab ich in der Arbeit aber bei dem neuen geht es nicht??

Gruß
Elpo
 

Jabba

Aktives Mitglied
Registriert
21.11.2003
Beiträge
4.499
Ich habe auch das neue Display.
Wie gesagt: Es kann die niedrige Auflösung der PC Biose darstellen... steht auch in den Spezifikationen.
Es muss was mit der Graka zu tun haben.

Edit: Hats Du ein DVI Kabel zum tauschen?? Ev. liegt es auch am Kabel.
 

Trey

Aktives Mitglied
Registriert
24.03.2004
Beiträge
2.706
Ich hab das Problem an meinem 19" TFT auch, bei mir hilft es zwischen den beiden Eingängen hin und herzuschalten, danach wird auch das Bios angezeigt.
 
Oben