Chatten über Bluetooth?

Micha85

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
11
Hallo, gibt es eine Möglichkeit über Bluetooth zwischen zwei oder mehreren Rechnern zu chatten bzw schreiben?
Braucht man da ein Programm für? Wenn ja, kennt ihr eins welches für Mac und PC erhältlich ist?

Gruß Micha
 

Cadel

MacUser Mitglied
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
9.467
kannst du kurz erläutern wo der sinn darin liegen soll?
ich kapiers nicht, was das "anwendungsfeld" dafür sein soll.
bluetooth reicht doch gerade mal so 10m
sprich: es ginge maximal zwischen zwei räumen. und in dem fall sitzt man doch eh im gleichen netzwerk meist und kann auch gleich über selbiges chatten.
oder noch besser: rüberrufen :D

also im ernst.. was hast du denn vor?
 

Micha85

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
11
Wir dürfen in unserer Physikklausur unsere Notebooks benutzen. Noch fragen? :D
 

was dagegen ?

Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
323
dann macht's doch per WLAN - ist deutlich einfach als Bluetooth
und wieviele Notebooks heutzutage haben Bluetooth, aber kein WLAN?
 

PeSu

Mitglied
Mitglied seit
10.10.2006
Beiträge
80
also bei mir ging bluetooth chat weit über 10meter...
zu dem programm..ich weiß nicht mehr genau wie das heißt, aber es war für symbian und keine freeware. hab jetzt aber kein nokia handy mehr, und somit auch das programm nicht mehr.

hat aufjedefall tadellos funktioniert.
 

Sebo@mac

Mitglied
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
292
Micha85 schrieb:
Wir dürfen in unserer Physikklausur unsere Notebooks benutzen. Noch fragen? :D
ist dir die möglichkeit des adhoc-Netwerks bisher nicht bekannt?
da brauchts keinen router.
 

LnXrooT

Mitglied
Mitglied seit
31.05.2003
Beiträge
1.268
notebooks benutzen???

eure privaten?

da kann ja alles mögliche gespeichert sein o_O?
 

Micha85

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
11
@ sebo
Nein, kannste das genauer erläutern?

@ lnxroot
Joa, hab mein MacBook auch schon gut vorbereitet, aber mit Freunden die Lösungen vergleichen ist doch auch ganz nett ;)
 

Chrisham

Mitglied
Mitglied seit
10.07.2006
Beiträge
448
das is ne gute Frage ! sowas such ich auch ;) ich schick immer mit meinem gegenüber über Bluetooth diverse Daten im Unterricht...... und zum "chatten" haben wir bisher einfache txt-Dateien benutzt, aber ein Chatprogramm über Bluetooth wär schon der hammer.... allerdings bin ich der einzige Mac-User, alles Dosen-Schlepptops...........

EDIT

hab nur was für Win gefunden...... werd das Teil aber mal mit Parallels testen
http://www.buzzone.net/eng/free.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Micha85

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
11
Jep, bin auch der einzige Mac-User dort, deswegen wäre eine betriebssystemunabhängige Lösung ganz gut. Kann mir das jemand genauer erklären über W-Lan? Müssen wir dann ein eigenes Netzwerk aufbauen? Wie macht man das?
 

Sebo@mac

Mitglied
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
292
mein Macbook ist leider noch nicht da. sonst könnte ich dir beschreiben, wie mans da macht ^^
da gibts doch diese tolle möglichkeit, über den finder auch die systemeinstellungen zu finden... gib da doch mal ad-hoc oder so ein...
eine Adhoc verbindung ist eine direkte verbindung zwischen 2 rechnern (über WLan). dabei erstellt einer ein neues netzwerk, gibt dann jmd. die entsprechenden daten und dieser jmd. kann dann ins "netzwerk".

ich denke mal, während der klausur werden wohl router und co abgeschaltet sein, gelle?

Edith findet das geflame shice. 15 beiträge und nicht wirklich viele hilfreich ... is aber nur ediths meinung...
 

Micha85

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
11
Sebo@mac schrieb:
mein Macbook ist leider noch nicht da. sonst könnte ich dir beschreiben, wie mans da macht ^^
da gibts doch diese tolle möglichkeit, über den finder auch die systemeinstellungen zu finden... gib da doch mal ad-hoc oder so ein...
eine Adhoc verbindung ist eine direkte verbindung zwischen 2 rechnern (über WLan). dabei erstellt einer ein neues netzwerk, gibt dann jmd. die entsprechenden daten und dieser jmd. kann dann ins "netzwerk".

ich denke mal, während der klausur werden wohl router und co abgeschaltet sein, gelle?

Edith findet das geflame shice. 15 beiträge und nicht wirklich viele hilfreich ... is aber nur ediths meinung...
Ich habe zwar nicht genau gefunden was du mir da geschrieben hast, aber ich habe beim Airportstatusbutton oben rechts die Option gefunden 'Netzwerk anlegen...' . Da kann man ein 'Computer-zu-Computer'-Netzwerk anlegen. Das müsste das sein was du meintest. Werde ich gleich mal morgen ausprobieren. Danke für die Hilfe.

Und da wo wir schreiben werden gibt es leider keine Router.

Ah ja, wenn ich dann das Netzwerk aufgebaut haben sollte, wie chatte ich dann? :p
Geht es dann normal über iChat/ICQ?

Gruß Micha
 

Cadel

MacUser Mitglied
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
9.467
Ah ja, wenn ich dann das Netzwerk aufgebaut haben sollte, wie chatte ich dann?
Geht es dann normal über iChat/ICQ?
nein. über bonjour (bei zwei macs)
 

MACzeugs

Mitglied
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
894
Chatten von Mac <> PC
über ichat <> icq
oder skype <> skype
oder adium <> icq
oder...
oder..
oder suchfunktion benutzen
...:sleep:

*nochmal aufwach*
skype<>skype scheint mir die einfachste lösung zu sein, die auch problemlos funktioniert...
ich würde dann mit "apfel+umschalt+4" nen screenshot machen und diesen dann per skype versenden.. So geht Schummeln am schnellsten;)
*wieder einschlaf*
:sleep:
 

Sebo@mac

Mitglied
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
292
Micha85 schrieb:
Ich habe zwar nicht genau gefunden was du mir da geschrieben hast, aber ich habe beim Airportstatusbutton oben rechts die Option gefunden 'Netzwerk anlegen...' . Da kann man ein 'Computer-zu-Computer'-Netzwerk anlegen. Das müsste das sein was du meintest.
genau so ist es.

MACzeugs schrieb:
Chatten von Mac <> PC
über ichat <> icq
oder skype <> skype
oder adium <> icq
oder...
oder..
oder suchfunktion benutzen
...:sleep:

*nochmal aufwach*
skype<>skype scheint mir die einfachste lösung zu sein, die auch problemlos funktioniert...
ich würde dann mit "apfel+umschalt+4" nen screenshot machen und diesen dann per skype versenden.. So geht Schummeln am schnellsten;)
*wieder einschlaf*
:sleep:
also icq kannst du knicken. dafür brauchst du internet, um dich am server anzumelden. skype ist zweifelhaft. keine ahnung, ob das ohne internetanbindung funktioniert. was auf windows PCs auf jeden fall funktioniert, ist netMeeting. da weiss ich aber nicht, ob es da ein mac-pondon zu gibt. sonst vll. parallels? der vorteil an netmeeting ist, dass ihr gemeinsam an einem dokument schreiben könnt... oder auch gemeinsam ein bild malen oder was auch immer ihr braucht.

edith hat grad rausgefunden, dass skype nicht (mehr) im LAN funzt. kannst du also auch leider vergessen.


edith hat noch mal geforscht:
wenn gar nichts hilft, macht ihr euch einfach jeweils eine freigabe auf nen ordner, über den ihr dann daten tauschen könnt. die kommunikation könnt ihr dann (wenn wirklich kein chat tool funzt) über die commandozeile bewerkstelligen.
das zauberwort heisst "net send"
unter windows: einfach start-ausführen-"cmd" (oder "command" bei älteren versionen von windows) und denn in der eingabeaufforderung
folgendes eingeben: "NET SEND ZielIP dein Text"
das mac pondon musst du dir runterladen. hier gibts sowas zum beispiel:
http://www.freedownloadscenter.com/Network_and_Internet/Misc__Communications_Tools/Netsend.html

das ergebnis ist dann ne kleine popup box, die den text anzeigt. wäre der absolute workaround, funktioniert aber.
 
Zuletzt bearbeitet: