Centrino oder iBook? kaufunentschlossen

  1. sh1n

    sh1n Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hi mac gemeinde ^^,

    ich bin dabei mir ein laptop anzulegen. ich hatte eigentlich damit gerechnet einen centrino chip zu erwerben, jedoch machte mich ein komilitone darauf aufmerksam, dass es auch gute iBooks mit studenten rabatt gibt.
    hier das angebot:
    Versandfertig in: 24 Std.
    Kostenfreie Lieferung
    1,33GHz PowerPC G4
    512KB L2 Cache (bei 1,33GHz)
    14" TFT-Bildschirm
    Auflösung von 1024 x 768 Pixeln
    256MB DDR266 SDRAM
    60GB Ultra-ATA-Laufwerk
    DVD/CD-RW-Laufwerk
    ATI Mobility Radeon 9200 Grafikprozessor
    32MB DDR-Videospeicher
    AirPort Extreme integriert
    Für 1.286,44 euro.
    ich kann nicht eindeutig bestimmen ob das ein guter preis ist, aber ihr wisst da sicher mehr. =)
    wie gesagt will ich ihn fürs studuim benutzen, modde aber auch gerne hin und wieder und zocke auch gerne auf lans unter freunden. jetzt bin ich unentschlossen, da macs (denk ich mal) unumstritten leistungsfähiger sind, aber es mit der kompatibilität hakt und die integration in einem windows netzwerk ist für mich auch ein drahtseilakt.
    ich denke ihr habt ein bild von meiner misere. ich bin für jeden ratschlag dankbar.

    MfG Basti aka Sh1n
     
    sh1n, 24.11.2004
  2. v-X

    v-X

    wenn du wirklich viel auf lans bist, dann ist en pc besser, aber das iBook ist für Studenten perfekt, allerdings würd ich mir überlegen, ob ich das 14" nehm, das angebot ist net schlecht, aber das 12" hat die selbe auflösung und mit 60gb platte kostet es einfach bei apple im EDU online store nur 1070,66€ und dann würd ich mir bei www.dsp-memory.de noch 512mb dazu kaufen für 95,- (den mehr ram würd ich so oder so nehmen)..
    eigentlich gibts nichts für das 14", da das 12" viel portabler ist und du dann auch noch geld sparst für das notebook, natürlich hält der akku beim iBook 12" auch länger, für Studenten also super...
     
  3. v-X

    v-X

    es gibt halt net jedes Spiel was es für den PC gibt auch für den Mac, kompatibel im Netzwerk sind sie aber
     
  4. tweakswatch

    tweakswatchMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    @ sh1n
    Was ist bei dir modden?
    WaKü einbauen ?! ;)
     
    tweakswatch, 24.11.2004
  5. JarodRussell

    JarodRussellMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    329
    Nicht immer ! Das kommt sehr auf das Spiel an ! Rainbow Six 3: Raven Shield zum Beiospiel ist nicht cross-platform kompatibel im Netzwerk.

    Ciao,
    Daniel aka Jarod
     
    JarodRussell, 24.11.2004
  6. tweakswatch

    tweakswatchMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    und wenn es zum Zocken unbedingt ein Mac sein soll und dann noch mobil, würde ich zu einem Powerbook tendieren.
    Alleine schon wegen der schnelleren Grafikkarte! Kostet dann aber gleich ca. 1600€ 12''
     
    tweakswatch, 24.11.2004
  7. sh1n

    sh1n Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    @tweakswatch

    für games modden (texturen, animationen hauptsächlich) hauptsächlich halt mit mini-programmen, die teil selbst erstellt sind.

    @v-X

    ich werd für lans schon eher meinen desktop pc nehmen^^. aber wenn ich so kurzfristig beschliessen sollte mal 3 stunden zu meinem kumpel zu gehen um bei einer gemütlichen runde auch mal das ein oder andere spiel zu spielen, möchte ich das gerne mal mit dem notebook machen. wir haben uns neulich bei mir zu ner partie hl2 getroffen ...als beispiel. muss ich da theoretisch jedes game 2 mal kaufen? für windows und mac? wäre jamein ruin ^^
    und danke auch für den preistip.. ich werds berücksichtigen =).

    mfg Basti
     
    sh1n, 24.11.2004
  8. elastico

    elasticoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.050
    Zustimmungen:
    77
    ich würde da zum Centrino raten... nicht weil der zwingend besser ist, sondern weil Deine Umgebung da wohl eher für geeignet scheint. Sonst hast Du eben die besagten Probleme wenn Du "mitspielen" möchtest, dass Du als "Exot" dastehst.

    Als reines Studi-Gerät würde ich vermutlich heute auch mal ein iBook näher in Erwägung ziehen (heute zocke ich quasi gar nicht mehr)... aber sonst....
     
    elastico, 24.11.2004
  9. pash

    pashMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Bin auch der Meinung dass ein Centrino für dich besser geeignet ist. Stehen glaub ich von der Leistungskomponente eine G4 in nichts nach. Ausserdem bekommst du für deine Bedürfnisse im Vergleich mehr geboten als bei einem Ibook (512 Mb Ram integriert, besser Graka, fast gleich gute batterielaufzeit).

    @ v-x: Ich bin froh mich für ein 14" Ibook entschieden zu haben. Sitz täglich bis zu 8 Stunden vor dem Rechner. 12" sind dafür einfach zu klein. Und portabel is mein 14er allemal. Auch wenn ein 12" die gleiche Auflösung hat, sind 1024x768 für einen 14" genug. In der Windowswelt hat der großteil der 14" Rechner diese Auflösung. Akkulaufzeit is bei 14 und 12" identasch, da 14er größeren Akku.
    Pash
     
    pash, 24.11.2004
  10. dasich

    dasichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Ich würde mir auch ein Ibook kaufen, wnngleich ein schnickes Centrino Notebook auch eine sehr feine Angelegenheit ist. Wenn da nicht Windows wäre.... aber wenn Du mit Windows kannst, nimm das Centrino, hoffe Apple wird irgendwann das Betriebssystem so konzipieren, dass auch andere Hardware damit funktioniert. Mein iBook ist zwar echt in Ordnung aber die Preise für Hardware.... und die schmale Ausstattung.......


    Dasich
     
    dasich, 24.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Centrino oder iBook
  1. Wolfseye
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    270
    Istari 3of5
    10.07.2017
  2. iShrek
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    255
    MPMutsch
    09.07.2017
  3. FrankOTango
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    840
    FrankOTango
    15.01.2005
  4. misti
    Antworten:
    101
    Aufrufe:
    4.989
    mac-world
    18.06.2004
  5. schumacher2000
    Antworten:
    115
    Aufrufe:
    5.737
    emjaywap
    16.06.2003