CD wird immer ausgeworfen

  1. Fime

    Fime Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe seit neuestem ein schlimmeres Powerbook Problem. Nun wollte ich gerade die Maclife CD einschieben doch diese wird nach zweimal knurren/surren immer wieder ausgeworfen. Gleiches passierte mir letzthin mit einer Musik CD was ich aber auf den Kopierschutz schob.

    Nun probierte ich einige ältere CDs aus und hatte das gleiche Problem. Das Laufwerk zieht die CD ein und tönt ein-/zweimal und schwupps kommt die CD wieder raus.

    Da scheint was mit der Hardware nicht zu stimmen oder?
     
    Fime, 06.12.2004
  2. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    834
    ich hatte sowas letztens mit einer cd die hier rumfliegt, die wurde wohl auf einer dose gebrannt und konnte nur auf einer solchen gelesen werden... mein iBook hat die auch einfach wieder ausgespuckt... schätze aber, das ist was anderes!
     
    Maulwurfn, 06.12.2004
  3. cla

    claMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Kommt meist vor, wenn die CD nicht gelesen werden kann. Also entweder liegt hier wirklich ein defekt vor, oder es ist vielleicht nur die CD-Linse verstaubt.

    Eine Reinigungs-CD kann ich dir jetzt aber nicht empfehlen, da ich von denen eine total schlechte Meinung habe.

    cla
     
  4. Fime

    Fime Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    inwiefern schlechte meinung zu reinigungs cds? irgendwas muss ich machen.
     
    Fime, 07.12.2004
  5. cla

    claMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Die Reinigungs-CDs, die ich kenne, basieren meist auf einer CD mit kleiner Bürste oder kleinem Stoffetzen an der Unterseite. Durch die Drehung der CD im Laufwerk schrubbelt dann das Ding über die Laserlinse drüber.

    Wer aber mal ein CD-Laufwerk zerlegt hat, und sich die Laseroptik angeschaut hat, weiß das der Laser auf einem kleinen beweglichen "Tischchen" aufgebracht ist, das mit schwachen Federn an der richtigen Position gehalten wird.
    Wenn sich jetzt auch nur ein Bürstenfaden an dem Ding verhängt, reißt er an der ganzen Einheit, und dejustiert damit womöglich alles. Was zur Folge hat, daß das Laufwerk dann ganz kaputt ist.

    In wie weit die Reinigungs-CDs mit Slot-In Laufwerken überhaupt funktionieren, ist ebenfalls zu beachten.

    Andererseits...was will man an einem defekten Laufwerk schon kaputt machen. So betrachtet könntest du es glatt mal probieren :)

    cla
     
  6. Fime

    Fime Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ein Trost :)

    Vielleicht erst mal im Laden fragen was sie dazu meinen. Evt haben die Erfahrungen mit dem Problem.
     
    Fime, 07.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - immer ausgeworfen
  1. AppleNewEra
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    164
  2. LnXrooT
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    391
    fnatichohn
    04.05.2010
  3. Gray
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    612
    stadtkind
    18.02.2009
  4. torro1972
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    425
    torro1972
    17.12.2006
  5. Studio
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    696