cd überlänge brennen

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von janx, 27.10.2003.

  1. janx

    janx Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Hallo,

    ich hab da n´ altes Tape digitalisiert, also auf festplatte augenommen und möchte das jetzt brennen. Is für ne einfache cd aber zu groß, also hab ich mir eine mit überlänge besorgt (900mb). Das wird von toast 5.2.1 aber garnicht bemerkt.
    Hier unter MacUser.de gab´s schon was zu diesem thema zu lesen, daraus bin ich aber nicht schlau geworden. Ich hab jetzt also drei Fragen:

    1. Geht das
    2. Wenn ja wie geht das
    3. Wenn nein, warum nicht, liegt es villeicht am Brennprog.?

    System:

    imac g3 500mhz
    587ram
    osx10.2
    cdrw von matshita
     
  2. mallwart

    mallwart Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.08.2003
    wi vieles andere beherrscht das brave toast das natürlich auch nicht .
    du benötigst ein anderes brennnnnnnprogramm .
    nicht erschrecken , es spukt ein paar seltsam erscheinende logs aus , funktioniert aber tadellos .
     
  3. janx

    janx Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.10.2003


    Danach habe ich gesucht!

    Gruß Janx

    guck mal : http://atomfilms.shockwave.com/content/ninjai
     
Die Seite wird geladen...
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.