CD-RW brennen mit OS X 10.3

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Hidden-X, 30.08.2005.

  1. Hidden-X

    Hidden-X Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.06.2005
    Hi Leute!

    Ich hab ein iBook G4 und ein Superdrive und mir ist es leider schleierhaft, wie ich eine CD-RW brenne und dann weitere Daten draufbrenn, nachdem der erste Brennvorgang abgeschlossen ist! Hab ihr eine Idee, wie man das mit OS X ohne Zusatzsoftware machen kann? Hab als Brennsoftware noch zusätzlich FireStarter FX drauf, aber damit gehts nicht !?

    Dank euch!
     
  2. Hidden-X

    Hidden-X Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.06.2005
    Keiner eine Idee? :(
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Das geht nicht, da Mac OS kein UDF Dateisystem rw mounten kann..

    Einzige Abhilfe: Multisession CDs erzeugen (unsauber, mußt sie löschen, wenn sie vollaufen). Ich glaub, das geht mit Toast oder so.

    Leider ist die Unterstützung für optische Medien, wie bei allen unixen, sehr dürftig. Einer der (wenigen) Pluspunkte für Windows.
     
  4. Hidden-X

    Hidden-X Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.06.2005
    wie erstelle ich denn eine Multisession? Ich versuch jetzt schon seid Tagen das hinzubekommen und langsam werd ich aggressiv .. :/
     
  5. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    611
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    probier mal BurnX Free aus
    defekter Link entfernt
     
  6. Hidden-X

    Hidden-X Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.06.2005
    danke masta k werd ich machen!
     
  7. Hidden-X

    Hidden-X Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.06.2005
    Ich hab das mal probiert, funktioniert auch so wie ich mir das gedacht hab, aber er legt dann pro Datei eine neue Session an, d.h. das er pro neu gebranntes File ein neues Laufwerk mountet ... was macht man wenn man 10000 Dateien brennt? Gibts keine andere Lösung?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen