CD-Roms werden gebrannt, aber nicht gebootet

  1. CureMarieAtWork

    CureMarieAtWork Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    1
    Hallo allesamt.

    Ich habe ein seltsames Problem beim CD-Brennen mit meinem G5 (Tiger). Ich benutze Imation 800MB/90mins-Rohlinge. Der Datenbestand, den ich brennen will, ist 730MB gross. Ich brenne ueber den Finder und das laeuft auch bestens. Am Ende wird noch mal vom System ueberprueft und die fertige CD erscheint auf meinem Schreibtisch.

    Sobald ich sie aber rausnehme und wieder reinstecke, wird sie nicht mehr gebootet. Das CD-Laufwerk macht ein paar Geraeusche und das ist alles. Ich hab schon ein paar Rohlinge verschwendet. Wenn ich die gbrannte CD auf unserem G4 boote, macht das Laufwerk zuerst diesselben Geraeusche, aber nach ein paar Minuten wird die CD gebootet. Ist mein CD-Laufwerk im Eimer?

    Danke fuer eure Tipps im Voraus!
    Marie xx
     
  2. philippvh

    philippvh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2005
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    19
    Nur um den Begriff booten zu klären...
    Meinst du mit booten, dass du die CD aus dem Laufwerk nimmst und danach wieder einlegst und dass der Mac die CD nicht mehr liest oder dass der Mac nicht von der CD starten will?
     
  3. CureMarieAtWork

    CureMarieAtWork Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    1
    Nee, nee, ich meinte, dass die CS nicht auf dem Schreibtisch erscheint. Es ist keine System-CD. Nur eine CD mit InDesign- und Bilderdateien zum Back-up-Zwecken. Der Mac scheint sie laden zu wollen und macht solche "Ladegeraeusche" und brummt so vor sich hin, aber das ist alles. Und nach einer Weile gibt er auf und die CD bleibt einfach drin und wartet darauf, dass ich sie mit der CD-Ausgabetaste wieder rauswerfe.
     
  4. philippvh

    philippvh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2005
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    19
    Gut. Dann werden deine gebrannten CDs also nicht gemountet...
    Hast du es denn immer mit den gleichen Rohlingen probiert oder auch mal eine andere Marke?
    Koennte ja sein, dass dein Laufwerk genau diese Art von Rohlinge, die du gerade benutzt, nicht mag.
     
  5. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Scheint, die Rohlinge schmecken dem Laufwerk nicht, oder umgekehrt. Probier's mit anderen Rohlingen.
    Oder langsamer brennen.

    No.
     
  6. CureMarieAtWork

    CureMarieAtWork Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    1
    Ich benutze die Rohlinge schon seit Monaten und hatte mit denen keine Probleme, allerdings hab ich die CDs meistens nicht so vollgepackt. Kann es sein, dass 730MB einfach zu viel ist, obwohl man ja 800MB draufhauen kann? Ich versuch mal, den Datenbestand zu teilen und auf zwei CDs zu brennen. Und langsamer :)

    Ach so, in deutsch heisst das also "mounten" ;)
     
  7. CureMarieAtWork

    CureMarieAtWork Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    1
    Kleines Update: Also, CD Nummer 1 hatte nun nur 450MB drauf UND mountet wie der Wind! :)

    Komisch nur, dass man ja 800MB brennen, aber dann nicht mounten kann. Ist das ein uebliches Problem?
     
  8. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Auch wenn 800 MB auf der CD steht, brennen viele Brenner in Macs nur 700 MB. Vielleicht liegt's daran, ja.

    No.
     
  9. CureMarieAtWork

    CureMarieAtWork Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    1
    Brennen tut er ja, nur nicht mounten :)
    Und es ist doch ein ganz neuer Mac. Der sollte das doch koennen. Die dummen Dosen um uns herum lachen sich doch krank! :auslach: :Waveyib:

    Danke fuer eure Hilfe!!
    Marie xx

    PS: CD Nummer 2 geht auch.
     
Die Seite wird geladen...