1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CD-ROM Spinnereien beim G3 (Apple/Händler-Garantie?)

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Raffo, 12.01.2004.

  1. Raffo

    Raffo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo von einem Neueinsteiger (iBook seit 5 Monaten sowie Macuser.de).

    Mein Problem: Das CD-ROM (kein Brenner) spinnt in letzter Zeit komplett. Es kann CDs nicht mehr erkennen oder lesen (unter Windows gebrannt), die vorher problemlos erkannt wurden, läßt sich manchmal nicht öffnen (weder Auswurf-Taste noch Tastenkombination) und läßt OS X regelmäßig komplett abstürzen (wie krieg Ich denn eigentlich aus? Bisher Mischung aus beschimpfen, weinen und wilden Tastenkombinationen).
    Ist das ein bekanntes Problem? Liegt es an Hard- oder Software?
    WIrd das CD-ROM auf Garantie umgetauscht? Was macht der Händler (oder Apple) wenn Ich morgen hingehe und Rabatz mache:)?

    Vielen Dank und Gruß, Raffo
     
  2. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    206
    Wenn Das Book erst 5 Monate alt ist dann würde ich einfach Deinen Händler aufsuchen und ihm das Problem schildern. Innerhalb des ersten Jahres nach Kauf hast Du Garantie, d.h. er wird wohl das Laufwerk austauschen, wenn er eins da hat oder eins bestellen. Im Notfall schickt er das Teil zu Apple ein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen