CD-Mastering?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Korgo, 01.07.2004.

  1. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.888
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Suche nach meinem Umstieg von Win2K ein übersichtliches, nicht aufgeblasenes CD-Mastering Programm, was direkt ordentlich redbook brennt.
    Bisher hat das Samplitude und Wavelab für mich getan...
    Hat jemand Vorschläge? :confused:
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    MacUser seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.962
    Zustimmungen:
    331
    schau dich mal im digital audio forum um. da hab ich unter anderem folgenden freed gefunden. -> hier gehts lang
    :)

    bei weiteren fragen hängst du dich am besten dort irgendwo an.
    ;)

    ww
     
  3. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.888
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Danke für den Tip.
     
  4. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    es gibt ein paar sample-editoren mit brenn-funktion für den mac:

    bias -> peak
    tc|electronics -> spark (me, le, xl). wird allerdings von tc nicht mehr weiter entwickelt werden. vielleicht kommt ja bald mal von emagic eine neuauflage des waveburners.

    ansonsten: roxio -> toast (allerdings ohne dezidiertes audio mastering)
     
  5. Korgo

    Korgo Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.888
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Bias Peak soll ja nicht schlecht sein...
     
  6. heinzruediger

    heinzruediger MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    peak wird mittlerweile mit jam ausgeliefert - für mich die beste lösung, zwar nicht billig, aber gut !
     

Diese Seite empfehlen