CD Laufwerk knattert...

Diskutiere das Thema CD Laufwerk knattert... im Forum iMac, Mac Mini

  1. nesnaika

    nesnaika Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.11.2007
    Liebe MAC Experten,

    ich habe heute eine Mail zum örtlichen autorisierten Mac-Stützpunkt geschrieben und Antwort darauf erhalten. Ich bin mir nicht sicher, ob die Antwort für mich beruhigend sein kann:

    Von mir:

    --->"Guten Tag,

    mein MAC hat neulich in Ihrem Haus einen "neuen Bildschirm" erhalten. Der dunkle Fleck links unten ist weg. Prima.

    Aber heute erhielt ich von AMAZON eine neue originalverpackte CD. Ich schob sie in den MAC. Danach fing es im Laufwerk an zu rattern. Nicht unähnlich einem Tracktor. Musik war keine zu hören. Ich rief bei Ihnen an, und Herr Peters riet mir, es mit einer anderen CD zu probieren.

    Das habe ich gemacht. Es gab kein störendes Geräusch. Das habe ich als Erfolg telefonisch wieder an Herrn Peters durchgegeben.

    Danach habe ich die neue, beim MAC störende CD in das DVD-Laufwerk des alten Windows PC gegeben. Und hier gab es kein störendes Geräusch. Der PC "wurde tadellos damit fertig".

    Auch in das Laufwerk des DVD-Brenners (LG) habe ich die neue CD gelegt. Auch hier lief die CD tadellos.

    2 Laufwerke außerhalb des MAC spielen die CD also ohne Auffälligkeit. Und nur der MAC kann die CD nicht abspielen.

    Vor dem Hintergrund der 36 Monate Garantie frage ich Sie, ob hier ein Garantiefall auch des Laufwerkes vorliegt. Ich werde in Kürze mal bei Ihnen reinschauen, Sie sind ja in der Nähe, und Sie bitten, die CD mal auf einem garantiert intakten Laufwerk eines Ihrer MACs abzuspielen.

    Was halten Sie von dem Vorschlag?"<---

    Die Antwort:

    --->"Betreff: Re: Laufwerk MAC
    Hallo Herr xxxxsen,

    es kann aufgrund der verschiedenen internen Architekturen der optischen Laufwerke immer zu gewissen "Inkompatibilitäten" einiger CD/LW Kombinationen kommen, die mit anderen Laufwerken oder Medien nicht auftreten. Eine leichte Unwucht der CD könnte die Ursache für das Geräusch sein. Solange die Funktion gewährleistet ist sehe ich darin kein Problem und daher auch keinen Garantiefall.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Sebastian Möller
    PRO Datentechnik GmbH
    Sebastian Möller
    Goethering 15
    49074 Osnabrück
    tel.: 0541-3312623
    fax: 0541-3312629

    Aber dann: Ich kopierte die Knattern auslösende CD mit dem NON-MAC-PC und legte dann die Kopie in den MAC. Sie läuft prima...

    Das verstehe ich nicht. Wie geht sowas? Wieso wird der PC mit der CD fertig und nicht der MAC? Wieso ist mein Laufwerk nicht mangelhaft, wenn ein MAC im Laden bei denen die CD wohl abspielen kann?
     
  2. Struwelpeter

    Struwelpeter Mitglied

    Beiträge:
    2.226
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    729
    Mitglied seit:
    31.10.2007
    Nachdem Deine Kopie ja einwandfrei gelesen wurde, denke ich,
    daß Dein Händler mit seiner Antwort völlig richtig gelegen hat:

    "es kann aufgrund der verschiedenen internen Architekturen der optischen Laufwerke immer zu gewissen "Inkompatibilitäten" einiger CD/LW Kombinationen kommen, die mit anderen Laufwerken oder Medien nicht auftreten. Eine leichte Unwucht der CD könnte die Ursache für das Geräusch sein"

    Laufwerke sind recht sensibel und weisen zudem Fertigungsto-
    leranzen auf. Ich denke schon, daß der Händler mit seiner
    Aussage richtig liegt.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...