CD Brenner im QUAD -- HILFE !!!

  1. laopengyou

    laopengyou Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich etwas schräg an, aber :

    Ich habe Probleme mit meinem Brenner im Quad. Ich brenne oft Audio CDs für meine Kunden , die dann in Theatern abgespielt werden. Mir ist aufgefallen, daß seit ich den Quad gekauft habe ( im Herbst ) viele CD Player ( auch professionelle ) Probleme haben , die Tracks zu erkennen. Ich benutze Roxio Toast und habe alle Geschwindigkeiten versucht.

    Aber : Wenn ich die gleichen Daten mit meinem PowerBook brenne läuft alles fehlerfrei ( so wie mit biher allen Macs, die ich hatte )

    Kann es sein, daß der Brenner kaputt ist ?? Er brenn ja ansonsten alles, und Data CDRoms sind perfekt ...

    Hat irgendjemand eine Ahnung ???

    Danke !
     
    laopengyou, 21.02.2007
  2. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Geschwindigkeit? Welche Rohlinge? Welches Toast? usw.
    Mehr Infos bitte.
     
    Hotze, 21.02.2007
  3. laopengyou

    laopengyou Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Also bis vorgestern abe ich toast 6 benutzt, dann habe ich Toast 8 gekauft und
    das hat gar kein Unterschied gemacht.

    Rohlinge hauptsächlich Verbatim 700 MB 52Fach , und geschwindigkeiten habe ich benutzt einfach, 2fach, 4, 8, 16, und best ...
     
    laopengyou, 21.02.2007
  4. chrischiwitt

    chrischiwittMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Sehe ich es richtig: Dein Problem tritt auf, wenn die CDs nicht auf dem Mac, sondern auf fremden Abspielgeräten benutzt werden sollen?
    Versuch es mal, indem Du im Format ISO 9660 brennst. Das sollte eigentlich von so ziemlich allem gelesen werden...........
     
    chrischiwitt, 22.02.2007
  5. MacStefan007

    MacStefan007MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, das der Brenner nicht so für Audio-CDs geeignet sein wird, welcher ist es denn? Notfalls einen externen CDRW-Brenner anschließen, habe z.B. einen Yamaha F1 der sogar einen speziellen HQ-Audiomodus (Master-Qualität) hat, im MacPro habe ich daneben noch ein Plextor PX4824 engebaut. Eins wäre evtl. über... aber trennen fällt so schwer, wenn man zufrieden damit ist.
    Also- welches Laufwerk hat Apple im Quad G5 verbaut? Iso9660 ist jedenfalls für Audio-CDs uninteressant... und die Brenngeschwindigkeiten waren ja o.k.
     
    MacStefan007, 23.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brenner QUAD HILFE
  1. futureformer
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    181
    Paul1983
    08.04.2017
  2. FullStop
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    459
    FullStop
    05.02.2017
  3. apple][c
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    553
    Macschrauber
    21.04.2017
  4. myself1966
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    295
    myself1966
    27.11.2015
  5. Synthifreak
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.053
    flyproductions
    13.12.2013