Benutzerdefinierte Suche

CD-Brenner + Dongle werden nicht erkannt

  1. ceel

    ceel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich brauche technischen Rat (oder nen neuen Mac ;) ).

    Ich habe einen G4, der Tiger und OSX installiert hat, Startvolume ist aber Tiger. Dazu wollte ich einen CD-Brenner anschliessen (Freecom).

    Dem Brenner (gebraucht) lag eine eigene cd mit USB-Treibern und diversen USB-updates bei und ich habe (leider mit zuwenig Sachverstand) einen USB-SCSI-Controller installiert.

    Davon ab, daß der Brenner immernoch nicht erkannt wurde, funktioniert jetzt auch mein I-mate ADB Quark-Dongle nicht mehr, der über usb an der Tatstatur geklinkt war... :(

    Könnt Ihr mir weiterhelfen? es gibt bestimmt ne Menge Fehlerquellen, aber ich bin für jeden Tipp dankbar
     
    ceel, 08.12.2005
  2. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    Tiger ist OSX 10.4.

    nen controller mit usb und scsi gleichzeitig? was ist denn das fürn exot. sowas hab ich in meinem leben noch nie gesehen.

    hast du nen uralten usb freecom brenner in nem beigen gehäuse mit sonnem komischen anschlusskabel mit sonnem breiten stecker am brenner und nem usb stecker auf der anderen seite? lief der noch unter OS9? so einen hatt eich auch. ist nicht mit OSX kompatibel.
     
    nicolas-eric, 08.12.2005
  3. ceel

    ceel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, der Brenner hat einen breiten Stecker und einen USB anschluss. Das Gehäuse ist Grau aber der obere Teil ist Blau.

    Der Verkäufer (ebay) hatte gesagt, daß der Brenner mit einem bestimmten Patch auch unter OSX läuft. weil mein Startvolume aber Tiger ist, habe ich gedacht, daß das ok ist... :( ?
     
    ceel, 09.12.2005
  4. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.176
    Zustimmungen:
    3.891
    wahrscheinlich sind diese ganzen usb treiber usw updates von dem brenner nicht mit tiger kompatibel? schon mal beim hersteller nach neueren versionen geguckt?
    entfern die doch mal wieder und guck, ob dein dongle dann wieder geht...
     
    oneOeight, 09.12.2005
  5. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    wird der brenner denn im system-profiler als brenner angezeigt wenn du ihn anschliesst? oder nur als unbekanntes usb gerät?
    wie gesagt ich hatte sonnen uralten freecom mal. unter os9 lief der noch. aber unter osx war nichts zu machen.
     
    nicolas-eric, 09.12.2005
  6. ceel

    ceel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    wie und wo entferne ich Ihn wieder? in welchem ordner? kann ich Ihn einfach rauslöschen?
     
    ceel, 09.12.2005
  7. ceel

    ceel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    mir wird bei Toast angezeigt, daß kein Brenner erkannt wurde und Wenn ich Ihn anschließe kommt eine fehlermeldung "Der USP-IDEController für ein unbekanntes gerät steht nicht zur verfügung", ich habe aber einen neuen Treiber von Freecom unter den Systemerweiterungen hinterlegt...
     
    ceel, 09.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brenner Dongle werden
  1. Maverick0480
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    144
  2. achimgr
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    136
    achimgr
    13.04.2017
  3. Nick Star
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    681
    Nick Star
    29.12.2016
  4. Maren
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    509
    Istari 3of5
    01.12.2016
  5. Studio
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    278
    Olivetti
    21.11.2016
Benutzerdefinierte Suche