CCC - Tiger und bootfähig klonen

  1. caravision

    caravision Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bisher immer mir mein System sauber auf meinem zweit Rechner installiert - mit allen Feinheiten (Schüsselbund - Paletteneinstellungen usw.), wenn dann alles so eingestellt war - nach Tagen - das ich einfach darauf arbeiten konnte und final nichts mehr einrichten musste habe ich das System geklont auf meinen Arbeitsrechner - so nun habe ich die Zeit investiert und stelle mit Entsetzen fest CCC geht nicht und bisherige Foreneinträge brachten mich auch nicht weiter - also was kann ich tun ?

    Ich möchte von meinem Installations-Rechner ein Image auf eine nicht leere externe Platte kopieren und von da aus auf zwei weitere Rechner klonen.

    Bei mir geht das Festplattenprogramm nicht wirklich es bricht immer ab mit ein Fehlermeldung das (nicht genauer Wortlaut) irgendwelche Ressourcen nicht da wären oder so.

    Gibt es ein tigerfähiges CCC von anderen Programmierern.

    Danke für hilfe
     
    caravision, 01.07.2005
    #1
  2. angelus sum

    angelus sum MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Na, ist ja bekannt, dass CCC auf Tiger nicht läuft. Die arbeiten offensichtlich auch daran. Mir sind aber meine Daten zu wichtig, als dass ich auf mein wöchentliches Backup verzichten kann. Ich habe mir dafür von Intego "Personal Backup X3" (gebraucht) gekauft. ...das macht's :)

    Gruß
    H.
     
    angelus sum, 01.07.2005
    #2
  3. disco

    disco

    das interne Festplatten-Dienstprogramm mit der Funktion 'Wiederherstellen' für das klonen nutzen.
     
    disco, 01.07.2005
    #3
  4. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    CCC läuft unter tiger wenn du es als root user benutzt.

    ich persönlich emfehle immer Super Duper! (defekter Link entfernt), das kann auch inkrementelles backup, was wahnsinnig schnell geht.
     
    oSIRus, 01.07.2005
    #4
  5. caravision

    caravision Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Festplatten-Dienstprogramm - soweit klar

    Wiederherstellen - auch klar

    aber überschreibe ich nicht alle Daten auf meiner externen Platte und darüber hinaus kann ich doch, glaube ich, mit der "Wiederherstellen" Funktion kein Image erstellen oder?
     
    caravision, 01.07.2005
    #5
  6. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    du kannst damit deine komplette platte in ein .dmg file klonen, was dann einfach auf deiner externen platte liegt.

    zurücksichern geht meines wissens nur wenn du mit der osx dvd bootest und von dort dann die inhalte des .dmg files auf der externen platte auf die interne platte zurücksicherst.
     
    oSIRus, 01.07.2005
    #6
  7. SilentCry

    SilentCry MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    36
    Da mich das auch interessiert, schau mal ob Du Kritik an dem da hättest:

    http://www.micromat.com/tt_pro_4/tt_pro_4.html
     
    SilentCry, 01.07.2005
    #7
  8. der.gary

    der.gary MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0

    HALT! Mir ist es jetzt gelungen mein System bootfähig mit Carbon Copy Cloner 2.3 auf eine externe FireWire HD zu klonen.

    • CCC muss auf dem zu klonenden Volumen liegen.
    • Dann sich abmelden und als "root" (Systemadministrator) wieder anmelden.
    • Dann mit CCC das System klonen.

    FERTIG!
     
    der.gary, 08.07.2005
    #8
  9. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Sollte trotzdem keine Loesung sein das mit root Rechten machen zu muessen...
     
    jlepthien, 08.07.2005
    #9
  10. Eppi

    Eppi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    7
    Ich kann SuperDuper auch nur wärmstens empfehlen. Durch das inkremetelle Backup macht man sogar jeden Abend freiwillig eine aktuelle Sicherung weils so fix geht.

    Gruss Eppi
     
    Eppi, 08.07.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - CCC Tiger bootfähig
  1. viento
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    296
    agrajag
    03.06.2017
  2. Z-Vision
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    241
    Z-Vision
    25.12.2016
  3. roedert
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    313
    roedert
    21.06.2016
  4. thegermanguy

    ccc Panther --> Tiger ???

    thegermanguy, 23.05.2005, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    473
    thegermanguy
    24.05.2005
  5. Spongebob

    CCC unter Tiger

    Spongebob, 02.05.2005, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    616
    mhmedia
    02.05.2005