Catalina verlangsamte Start des iMacs

Diskutiere das Thema Catalina verlangsamte Start des iMacs im Forum Mac OS X & macOS. Hallo, seid ein paar Tagen kann ich mich wieder online bewegen also hatte ich am So die Gelegenheit genutzt und den...

K

Kowo1

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.03.2019
Beiträge
101
Hallo,
seid ein paar Tagen kann ich mich wieder online bewegen also hatte ich am So die Gelegenheit genutzt und den iMac zurück gesetzt.
Denn Ihr hattet doch alles recht der Dunkel Modus war nix für meine Augen unter Mojave, aber es lief. Doch dann kam der lockere Finger der das Update auf Catalina genehmigte!
Lief auch, gefallen hat es mir nicht doch was mich wirklich störte es dauerte wesentlich länger beim Starten.

Also jetzt nutze ich wieder High Sierra und bin sehr zufrieden.

So nun wünsche ich Euch einen schönen und bitte kalten November.
 
O

orcymmot

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2013
Beiträge
4.433
Und dafür war wirklich ein eigener Thread notwendig :confused::kopfkratz:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Peter1212
SwissBigTwin

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
16.938
Auf alter Hardware läuft halt nix mehr gscheit.
 
U

uwexphl

Mitglied
Mitglied seit
09.10.2018
Beiträge
16
Wo steht was von alter Hardware???
 
SwissBigTwin

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
16.938
Wo steht es nicht?
 
XBenX

XBenX

Mitglied
Mitglied seit
03.08.2008
Beiträge
730
Mein iMac 27 Zoll (2015) startet seit Catalina auch langsamer. Auch das Öffnen der Fotos-Mediathek dauert spürbar länger (der bunte Ball lässt grüßen).
 

Ähnliche Themen

Oben