Catalina - unwillkürliches Wiederholen von Wortfetzen

melvanend

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.03.2020
Beiträge
5
Liebe Community,

vor ca. 4 Wochen habe ich Catalina installiert und parallel Windows 10. Seitdem habe ich das Problem, dass beim Schreiben (in allen Programmen) die Wörter teilweise erneut "eingesetzt" werden oder auch Bewegungen (z. B. Wischen mit 3 Fingern zur Seite) doppelt ausgeführt werden. Auch beim Kopieren von Wörtern oder Sätzen wird der die Kopie oft doppelt eingesetzt. Aus "Bitte" entsteht z. B. "Bittette", aus "Lösung" wird "Löungsöung", aus "werden" "we werden" oder aus "Wörter" wird "Wörter Örter".

Es passiert nicht im abgesicherten Modus und ist nach Aus- und wieder Einschalten erst mal weg (nicht wenn ich nur einen Neustart mache), setzt dann aber nach einer Weile wieder ein. Ich habe schon die von Apple vorgeschlagenen Maßnahmen durchgeführt:
Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen
Den SMC deines Mac zurücksetzen
NVRAM oder PRAM auf dem Mac zurücksetzen
Leider erfolglos.

Hat noch jemand dieses Problem und vielleicht einen Lösungsvorschlag!

Freue mich auf Vorschläge.

Sonnige Grüße

Melanie
 

FrankyGZ

Mitglied
Mitglied seit
12.02.2012
Beiträge
203
Hallo, Du hättest vielleicht erwähnen sollen um welchen Mac und welches Modelljahr es sich hier handelt. Ein paar Modelle der MacBooks haben leider diese von Dir beschriebenen Probleme mit der Tastatur.
 

melvanend

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.03.2020
Beiträge
5
Danke für den Hinweis: Ich habe ein MacBook Air Anfang 2015,
2,2 GHz Dual-Core Intel Core i7, 8 GB 1600 MHz DDR3.

Bisher damit keine Probleme ...
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
47.404
Zumindest hatten wir das Problem schon mal hier. Aber da gab es glaube ich keine Lösung.
 

melvanend

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.03.2020
Beiträge
5
Hmm, trotzdem danke schon mal für die Rückmeldungen!
 

melvanend

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.03.2020
Beiträge
5
Sehr guter Hinweis, vielen Dank. Ich hatte Wacom mal drauf, nutze es aber schon lange nicht mehr und dachte ich hätte es deinstalliert. Habe aber in der Suche gerade einige Dateien gefunden, die das Wort Wacom beinhalten. Dann schau ich mal, wie ich die alle löschen kann ...
 

melvanend

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.03.2020
Beiträge
5
Problem GELÖST! Vielen Dank. Ich habe alle Dateien, die "Wacom" enthielten gelöscht und den Papierkorb geleert, seitdem habe ich diese Problem nicht mehr. DANKE!!