1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Catalina - Pakete kext deinstallieren bzw. entfernen

Diskutiere das Thema Catalina - Pakete kext deinstallieren bzw. entfernen im Forum Mac OS X & macOS.

  1. xxlkobold

    xxlkobold Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    19.08.2012
    Nur für meine Verständnis, die „kext“ Einträge sind doch solche, wo man nach Installation der Software über Systemeinstellungen, Sicherheit und im Register „Allgemein“ einmalig auf den „Erlauben“ Button klicken muss oder?
     
  2. Pinky69

    Pinky69 Mitglied

    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    352
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    To update your account to use zsh, please run chsh -s /bin/zsh
     
  3. herb37

    herb37 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.12.2006
    @Pinky69
    Vielen Dank:
    Habe nun:

    Herberts-iMac:~ herbertschmidt$ chsh -s /bin/zsh
    Changing shell for herbertschmidt.
    Password for herbertschmidt:
    Herberts-iMac:~ herbertschmidt$ sudo kextunload /MacintoshHD/Library/StageExtensions/System/Library/Extensions/EyeTVCinergyXSAudioBlock.kext
    Password:
    Unable to determine realpath for /MacintoshHD/Library/StageExtensions/System/Library/Extensions/EyeTVCinergyXSAudioBlock.kext - failing.
    Can't create /MacintoshHD/Library/StageExtensions/System/Library/Extensions/EyeTVCinergyXSAudioBlock.kext.
    Herberts-iMac:~ herbertschmidt$

    Offensichtlich findet der Befehl noch nicht die richtige Datei. Oder?
     
  4. Macs Pain

    Macs Pain Mitglied

    Beiträge:
    6.252
    Zustimmungen:
    805
    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Mich wundert etwas das "System" zwischen "StageExtensions" und "Library", das gibts bei mir z. B. nicht.
    Außerdem heißt es bei mir StagedExtensions. ^^

    EDIT:
    [​IMG]
     
  5. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.375
    Zustimmungen:
    4.121
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    ...oder er hat keinen Zugriff darauf...

    das vergessene d ist aber plausibler...
     
  6. herb37

    herb37 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.12.2006
    @Macs Pain
    vielen Dank für den Hinweis auf die falsche Schreibweise von "stagedExtensions"
     
  7. herb37

    herb37 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.12.2006
    Auch mit der Korrektur funktioniert es nicht. Bekomme:

    Last login: Tue Jan 14 09:47:31 on ttys000
    herbertschmidt@Herberts-iMac ~ % sudo kextunload /MacintoshHD/Library/StagedExtensions/System/Library/Extensions/EyeTVCinergyXSAudioBlock.kext
    Password:
    Unable to determine realpath for /MacintoshHD/Library/StagedExtensions/System/Library/Extensions/EyeTVCinergyXSAudioBlock.kext - failing.
    Can't create /MacintoshHD/Library/StagedExtensions/System/Library/Extensions/EyeTVCinergyXSAudioBlock.kext.
    herbertschmidt@Herberts-iMac ~ %

    Liegt da das Problem? Unable to determine realpath for /MacintoshHD/.......
     
  8. Macs Pain

    Macs Pain Mitglied

    Beiträge:
    6.252
    Zustimmungen:
    805
    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Klick Dich doch mal auf der Macintosh HD durch, ob da wirklich "System" kommt. Wenn nicht, dann lass das auch mal weg.
     
  9. win2mac

    win2mac Mitglied

    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    627
    Mitglied seit:
    07.09.2004
    Dein Pfad dürfte falsch geschrieben sein. Heißt deine Platte wirklich MacintoshHD? Oder nicht doch Macintosh HD. Nimm den Pad aus #7 und prüfe es. !!!
    Ansonsten: sudo kextunload /Macintosh\ HD/Library/StagedExtensions/System/Library/Extensions/EyeTVCinergyXSAudioBlock.kext
     
  10. lisanet

    lisanet Mitglied

    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    790
    Mitglied seit:
    05.12.2006
    Nochmal an alle hier:

    Lest mal #13 und #14.

    Das Problem hat nichts mit den üblichen kext Lösungsstrategien zu tun, wie @Olivetti geschrieben hat. kextunload ist hier fehl am Platz.

    @herb37 Gehe doch mal nach meinem Posting in #14 vor.
     
  11. lisanet

    lisanet Mitglied

    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    790
    Mitglied seit:
    05.12.2006
    Waren die fraglichen kext ursprünglich in /System/Library/Extensions dann steht halt auch System da, waren sie in /Library/Extensions dann nicht. Kriterium ist halt das sie nicht signiert waren oder nicht nach /System gehören und vom Admin in den Systemeinstellungen explizit bestätigt / freigegeben werden müssen.
     
  12. win2mac

    win2mac Mitglied

    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    627
    Mitglied seit:
    07.09.2004
    Schon klar das er sie löschen muß. Nur der kextunload tut ja erst mal nicht weh, er muß ja erst mal seinen Pfad richtig eingeben, da hat er ja schon Probleme. Der rm kann dann später erfolgen.
     
  13. lisanet

    lisanet Mitglied

    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    790
    Mitglied seit:
    05.12.2006
    kextunload ist in diesem Fall vollkommen wirkungslos, auch wenn der Pfad korrekt geschrieben ist. Mit deiner Logik kannst du auch banane im Terminal eintippen. Schadet auch nicht und bringt ebenso wenig ;)
     
  14. herb37

    herb37 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.12.2006
    Hallo @lisanet
    wenn ich versuche dem zu folgen
    dann finde ich dort immer noch nicht die richtige Stelle. Löschen der fraglichen Dateioen ist nicht möglich. SIP ist "enabled".
    Kannst du mir bitte einen zusätzlich Rat geben.
    Unter EyeTV .... sind mehrere kext-Dateien. Die machen offensichtlich Probleme, deshalb möchte ich sie los werden.
    Auf meinem MacBook sind sie nicht vorhanden, dort läuft EyeTV einwandfrei. Auf beiden MACs ist 10.15.2 installiert.
     
  15. herb37

    herb37 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.12.2006
    Irgendwie bin ich nach Recherche im Netz einen Schritt weiter.
    Bekomme jetzt folgende Meldung:

    Last login: Tue Jan 14 21:20:25 on console
    herbertschmidt@Herberts-iMac ~ % sudo rm -rf /Library/StagedExtensions/Library/Extensions/EyeTVAfaTechHidBlock.kext
    Password:
    rm: /Library/StagedExtensions/Library/Extensions/EyeTVAfaTechHidBlock.kext/Contents/Info.plist: Operation not permitted
    rm: /Library/StagedExtensions/Library/Extensions/EyeTVAfaTechHidBlock.kext/Contents/PkgInfo: Operation not permitted
    rm: /Library/StagedExtensions/Library/Extensions/EyeTVAfaTechHidBlock.kext/Contents: Operation not permitted
    rm: /Library/StagedExtensions/Library/Extensions/EyeTVAfaTechHidBlock.kext: Operation not permitted
    herbertschmidt@Herberts-iMac ~ %

    Das "Operation not permitted" ist wohl noch zu überwinden.
    Bis jetzt ist SIP immer noch "enabled"
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...