1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

catalina nicht installierbar - formatieren - TM einspielen

Diskutiere das Thema catalina nicht installierbar - formatieren - TM einspielen im Forum MacBook.

  1. Dette23

    Dette23 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    22.09.2019
    momentan muss ich ja noch nichts wiederherstellen - mein mac läuft, es ist nichts kaputt - catalina will nur nicht installiert werden, weil ich angeblich nicht das richtige Format GuID habe, was ja nicht mal sein kann, da bisher das macbook schon lief
     
  2. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    5.591
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.601
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Steht doch aber eindeutig im Festplattendienstprogramm. Dann wird es auch so sein. Du kommst um eine Neuinstallation nicht herum.
     
  3. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.308
    Zustimmungen:
    6.399
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    irgendwer hat dir doch die andere SSD eingebaut, oder?
    500GB ist die ja nicht, sondern 960GB.
    der hat das nicht vernünftig gemacht, denn nach dem einbau hätte die schon auf GUID partitioniert werden müssen, bevor das backup zurück gespielt wurde.

    MBR kann eine intel mac volume zwar haben, aber das klappt auch nur, wenn man ein backup zurück spielt. zum installieren brauchte man immer GUID.

    die SSD hat nun mal MBR und kein GUID.
    beim umpartitionieren wird aber alles gelöscht, also mach vorher ein backup, falls du nicht catalina frisch installieren willst.
     
  4. Dette23

    Dette23 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    22.09.2019
    Zum Abschluss nochmals ein großes Dankeschön für eure super Unterstützung. Einiges habe ich nun gelernt, einiges immer noch nicht verstanden, aber nun habe ich mich entschlossen, Catalina noch gar nicht zu installieren, da es noch nicht notwendig ist, wie ich gerade erfuhr. Natürlich wird es irgendwann auf mich zukommen, aber dann lese ich hier einfach noch mal nach und werde mit meinem Bootstick das ganze System neu aufsetzen.
     
  5. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.308
    Zustimmungen:
    6.399
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    dadurch, dass die SSD auf MBR ist, hast du auch gar nicht die ganzen firmware updates bekommen. das könnte auch sehr unschön werden.
    aber vielleicht bringt der catalina installer die dann ja mit.
     
  6. Dette23

    Dette23 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    22.09.2019
    mojave 10.14.6 habe ich geupdatet - du meinst die anderen updates wie combo update?
     
  7. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.308
    Zustimmungen:
    6.399
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    nein, alle updates.
    das letzte mojave sicherheitsupdate hatte auch ein firmware update mit dabei.
     
  8. Dette23

    Dette23 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    22.09.2019
    OK, das habe ich dann wahrscheinlich nicht - ich versuche gleich mal das combo update zu installieren und werde dann wahrscheinlich feststellen, dass dies nicht geht.

    Die SSD hatte ich gewechselt nach Anleitung hier im Forum. Ich muss mal schauen, ob da was von GUID stand. Ich mache ja dann immer alles genauso, wie es da steht.
     
  9. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.308
    Zustimmungen:
    6.399
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    das musst du jetzt nicht extra tun.
    es bringt ja nichts, die SSD ist ja immer noch MBR.
     
  10. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    5.392
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.668
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    können wir das mal verifizieren ob die SSD wirklich in MBR formatiert wurde. Lädt der Mac überhaupt ein OSX von einem MBR only Laufwerk ?
     
  11. Dette23

    Dette23 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    22.09.2019
    danke dir, dann lass ich es. Ab Catalina werde ich dann richtig formatieren nach GUID. Ich habe gerade den alten Thread gelesen und festgestellt, dass ich nie nach dem Partitionsshema gefragt habe. Ich entsinne mich zwar, dass ich danach recherchiert hatte, aber ich habe es nicht notiert, was ich genommen habe.
     
  12. Dette23

    Dette23 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    22.09.2019
    um es herauszubekommen, könnte ich versuchen, das combo-update zu installieren. Geht es, dann ist alles gut, geht es nicht, dann kann ich den Schaden beheben, wenn ich die Festplatte lösche und Catalina aufsetze, was aber erst passiert, wenn es dringend notwendig ist. Momentan habe ich keine Nerven für Crashes.
     
  13. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.308
    Zustimmungen:
    6.399
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    siehe screenshot #42.
    ja, das OSX startet auch von MBR, allerdings muss man es per clonen halt drauf machen.
    und hat dann probleme bei updates, weil es ja keine EFI partition gibt.
     
  14. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    938
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Jupp, gemäß Screenshot ist dort ein MBR. Man könnte jetzt noch in den Systembericht schauen: NVMExpress. Dort steht auch der Partitionstabellentyp.

    Ich würde jetzt auch wenn Catalina noch nicht drauf soll einen Mojavestick erstellern, davon booten, korrekt formatieren und GUID beachten und dann das TM Backup nutzen um auf den alten Stand zu kommen. Dann ist alles beim alten aber die SSD ist in korrektem Zustand für die Zukunft. Die Probleme werden ja nur verschoben. Jetzt steht man aber im "Saft" der Sache! Nur eine Alternative.
     
  15. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    5.591
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.601
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Mensch.... mach Dir doch ein mal die Arbeit damit alles korrekt ist.
    Mach ein TM-Backup, lösch mit dem Stick die Platte und richte sie richtig ein und spiel das backup zurück.
    Das tut auch ganz bestimmt nicht weh......
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...