Catalina 10.15 unterstützt meinen Scanner nicht

Diskutiere das Thema Catalina 10.15 unterstützt meinen Scanner nicht im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Federholz

    Federholz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    14.01.2017
    Während mit OS 10.14.6 Mojave scannen reibungslos funktionierte, klappt nach dem Update auf 10.15 nichts mehr. Ich bekam einen Warnhinweis, dass ich meine Epson-Scanner-Software aktualisieren muss, was aber leider nicht möglich ist, da Epson keine Aktualisierung anbietet. Muss ich mir jetzt einen neuen Scanner kaufen oder hat jemand eine preisgünstigere Lösung?
     
  2. geronimoTwo

    geronimoTwo Mitglied

    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    2.396
    Mitglied seit:
    13.09.2009
  3. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    171
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    oder mit vuescan

    Funktioniert bei mir sehr gut und stabil und unterstützt eine Vielzahl alter Scanner
     
  4. Federholz

    Federholz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    14.01.2017
    Danke. Mit "Vorschau" klappt der Standard-Scan recht gut. Die Einstellungsoptionen sind ausreichend. Mal sehen, wie ich mit Dia-Scans weiterkomme.
     
  5. Federholz

    Federholz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    14.01.2017
    vuescan ist eine übersichtliche und vielseitige Scan-Software. Aber leider im Gegensatzsatz zu der Epson-eigenen Software gar nicht kostenlos: je nach Version 36 oder 81 Euro. Das finde ich teuer.
     
  6. win2mac

    win2mac Mitglied

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    568
    Mitglied seit:
    07.09.2004
    Dafür funktioniert halt deine billige Epson-Software nicht mehr :noplan:
     
  7. festplattenmagier

    festplattenmagier Mitglied

    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    76
    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Nicht nur das, hab die vor einem Jahr und ein paar Wochen gekauft, und das Update wird mir verwehrt...
     
  8. urmelchen2009

    urmelchen2009 Mitglied

    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    171
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    dafür gibt es eben die zwei Versionen.
    Mit der Professional gibt es lifetime Updates
     
  9. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    635
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Mach doch das Upgrade auf die Professional Edition für 50$. Da hast du im Vergleich zum Kauf der Professional Editon nichts verloren. Damit kann man auch durchsuchbare PDFs erstellen.

    Habe sie vor 4 Jahren gekauft und nie bereut.

    https://www.hamrick.com/regu.html
     
  10. Federholz

    Federholz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    14.01.2017
    Nun ja, billig war sie eigentlich nicht, sie gehörte halt zum Scanner dazu, den ich ohne Software sicher nicht gekauft hätte.
     
  11. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    635
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Im Prinzip hast du 3 Möglichkeiten:

    - macOS nicht updaten
    - neuen Scanner kaufen
    - Scannersoftware kaufen
     
  12. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.671
    Zustimmungen:
    2.776
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Dann scheinst du das ja nicht so dringend zu benötigen? ;)

    Um welchen Scanner genau geht es denn überhaupt?
     
  13. Federholz

    Federholz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    14.01.2017
    Ein gutes Resümee. Danke, ihr habt mir geholfen (jetzt mache ich mir keine falschen Hoffnungen mehr). Die Erwartung, dass EPSON irgendetwas Kundenfreundliches tut, hat wohl keiner :D
     
  14. Federholz

    Federholz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    14.01.2017
    EPSON Perfection V370 Photo
     
  15. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    635
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Vielleicht hilft es ja, eine ältere macOS-Version in einer VM laufen zu lassen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...