Catalina 10.15 ist raus...

Charade

Mitglied
Mitglied seit
05.03.2014
Beiträge
49
Hier noch ein Screenshot von den Systemeinstellungen .. um zu sehen was eigentlich eingestellt ist muss man mit der Maus drüber ... lästig! Geht man über ein Icon danneben ist das Kästchen ohne Haken...und das ist jetzt überall so ... wenn ich hier "Antwort erstellen" anklicken möchte kommt sofort ein Fensterchen mit dem Inhalt Antwort erstellen. Ich hoffe das schalten die defaultmäßig wieder ab.Systemeinstellungen.png
 

Charade

Mitglied
Mitglied seit
05.03.2014
Beiträge
49
Du hast in den Bedienungshilfen -> Zoomen -> Schwebenden Text aktivieren eingeschaltet. In den Optionen dazu findest du den Hinweis, dass wenn du die Taste (default ist CMD) die das aktiviert, dreimal drückst, dann ist es dauerhaft eingestellt. Du hast also dann wohl zufällig auch 3 x CMD gedrückt. Deaktiviere es einfach wieder.
Ha das war's! Suuper! Vielen dank!!! Hier wird einem echt geholfen!
 

lisanet

Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
1.891
... und da du die Beta hast, melde es an Apple mit dem Feedback Assistenten, damit die es wissen und fixen können, sollte es voreingestellt sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Charade und klickman

maba_de

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
15.509
10.15.4 mit fast 3 GB ist raus.
Viel Spass beim laden.

macOS Catalina 10.15.4-Update –– Neustart erforderlich

Mit macOS Catalina 10.15.4 erhältst du die Möglichkeit, iCloud Drive-Ordner zu teilen, Kommunikationslimits für „Bildschirmzeit“ festzulegen, in Apple Musik eine zeitlich synchronisierte Liedtextansicht zu nutzen und mehr. Das Update verbessert zudem die Stabilität, die Zuverlässigkeit und die Sicherheit deines Mac.

Finder
• Teilen von iCloud Drive-Ordnern im Finder
• Optionen zum Beschränken des Zugriffs ausschließlich auf Personen, die du ausdrücklich eingeladen hast, oder zum Erlauben für alle Personen, die über einen Link zum Ordner verfügen
• Zugriffsrechte zum Auswählen, wer Änderungen vornehmen oder Dateien hochladen darf, beziehungsweise wer nur lesen und Dateien herunterladen darf

Bildschirmzeit
• Kommunikationslimits zum Steuern, mit wem deine Kinder kommunizieren dürfen und wer sie tagsüber oder während der Ruhezeit kontaktieren darf
• Kontrolle über die Wiedergabe von Musikvideos durch deine Kinder

Musik
• Zeitlich synchronisierte Liedtextansicht für Apple Musik, einschließlich der Möglichkeit, durch Klicken auf eine Zeile in der Liedtextansicht zur Lieblingsstelle eines Titels zu springen

Safari
• Option zum Importieren von Chrome-Passwörtern in deinen iCloud-Schlüsselbund, um deine Passwörter in Safari und auf all deinen Geräten bequem automatisch ausfüllen zu lassen
• Die Möglichkeit, Tabs zu duplizieren und alle Tabs rechts des aktuellen Tabs zu schließen
• Unterstützung für die HDR-Wiedergabe von Netflix-Inhalten auf kompatiblen Computern

App Store mit Apple Arcade
• Unterstützung für Universal Purchase ermöglicht die Nutzung einmal gekaufter, teilnehmender Apps auf dem iPhone, iPod touch, iPad, Mac und Apple TV
• Anzeige zuletzt gespielter Arcade-Spiele im Arcade-Tab, um auf dem iPhone, iPod touch, iPad, Mac und Apple TV weiterspielen zu können

Pro Display XDR
• Angepasste Referenzmodi, die du durch Auswahl verschiedener Optionen für Farbgamut, Weißpunkt, Leuchtkraft und Übertragungsfunktionen auf die Erfordernisse spezieller Arbeitsabläufe abstimmen kannst

Bedienungshilfen
• Einstellung für Kopferfassung, um einen Cursor exakt mit Kopfbewegungen auf dem Bildschirm steuern zu können

Dieses Update enthält zudem Fehlerbehebungen und weitere Verbesserungen:
• Ausgabe von Hochkontrastinhalten (HDR) auf HDR10-kompatiblen Displays und TV-Geräten von Drittanbietern, die über DisplayPort oder HDMI angeschlossen sind
• Unterstützung für OAuth-Authentifizierung mit Outlook.com-Accounts für höhere Sicherheit
• Unterstützung für CalDav-Migration beim Upgrade auf iCloud-Erinnerungen auf einem zweiten Gerät
• Lösung eines Problems, bei dem zwischen Apps kopierter Text möglicherweise nicht sichtbar ist, wenn der Dunkelmodus aktiviert ist
• Behebung eines Problems in Safari, bei dem CAPTCHA-Kacheln fehlerhaft angezeigt werden konnten
• Lösung eines Problems, bei dem „Erinnerungen“ möglicherweise Mitteilungen für abgeschlossene Erinnerungen sendet
• Behebung eines Problems mit der Bildschirmhelligkeit nach dem Beenden des Ruhezustands für das LG UltraFine 5K-Display

Einige Funktionen sind möglicherweise nicht in allen Regionen oder auf allen Geräten verfügbar. Ausführliche Informationen zum Inhalt dieses Updates findest du unter: https://support.apple.com/kb/HT210642

Weitere Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates findest du unter: https://support.apple.com/kb/HT201222
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: klickman

SwissBigTwin

Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
17.073
Update ist heute eine Katastrophe, schon 3 mal abgebrochen, steht Minutenlang bei 3,17GB.
 

ekki161

Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
21.384
Hier ging es einigermaßen flott und ist schon auf 2 Rechnern installiert. ;)
 

SuckOr

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2014
Beiträge
58
Ich bin mir fast sicher, dass jeder hier die paar Tage auch ohne das Update überlebt. Von daher bitte ich euch, das Update zu verschieben, um die Belastung auf das Netz zu minimieren.













Sonst dauert es nämlich bei mir länger :D
 

marcozingel

Mitglied
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
177
macOS Catalina 10.15.4 (19E266) und iOS 13.4 (17E255) läuft alles wunderbar rund.
 

coolboys

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
2.251
Das war ein großes Update von 10.15.3 auf 10.15.4. Fast 4 GB wurden heruntergeladen und installiert.

Es ist das erste mal, dass ein Update so lange installiert wurde (fast 15 Minuten auf Mini 2018). Download war innerhalb von 30 Minuten erledigt obwohl ich 1000 Mbit/s Internet habe. Liegt wohl daran, dass alle gleichzeitig alles installieren wollen...;)

Die Neuerungen muss ich erst finden (iCloud-Drive Freigabe u. a.)

Mal sehen, was da noch so alles auf mich zu kommt. Ingesamt bin ich aber zufrieden...

Gruß coolboys
 
Oben