Catalina 10.15 ist raus...

Diskutiere das Thema Catalina 10.15 ist raus... im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Maag000

    Maag000 Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    23.11.2010
    Nun, dann nützt mir aber die Aussage im Systembericht 64bit ja/nein doch nichts :confused:
     
  2. thaistar

    thaistar Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    10.08.2015
    Das dachte ich mir auch gerade ...
     
  3. Macs Pain

    Macs Pain Mitglied

    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    694
    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Doch, der Installer wird da doch auch als Programm angezeigt...
     
  4. Maag000

    Maag000 Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    23.11.2010
    Nein, tut es eben nicht. Unter Systembericht-Software-Programme ist bsp. WISO Steuer 2019 bei mir mit 64bit markiert. Schaue ich dann unter Systembericht-Software-Ältere Software, ist dort der Installer mit 32bit drin
     
  5. Guennersen

    Guennersen Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Kinners, wir haben doch ein Terminal:

    Code:
    system_profiler SPApplicationsDataType | grep -B 6 -A 2 "(Intel): No" > ~/Desktop/non64bit.txt
    Erstellt auf dem Desktop eine txt-Datei mit dem Ergebnis.
     
  6. Ulix7

    Ulix7 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2019
    Wo trägst Du die zweite Apple ID ein? Ich hatte bisher eine für die iCloud und eine zweite für iTunes und würde das gerne beibehalten.
    Danke Ulix
     
  7. ma2412

    ma2412 Mitglied

    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    17.03.2013
    "ältere Software" zeigt auch Programme an, die schon gar nicht mehr am Mac sind - daher würde ich eher bei "Programme" nach 64bit "nein" suchen und mich danach richten.
    Bei der Install sollte auch ein Hinweis kommen, wenn noch ein nicht-64-bit-Programm installiert ist.
     
  8. ma2412

    ma2412 Mitglied

    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    17.03.2013
    Wie sieht es eigentlich mit den "... - Daten"-Bezeichnungen bei dem internen Laufwerk bzw. auch teilweise externen aus?
    https://eclecticlight.co/2019/10/08/macos-catalina-boot-volume-layout/
    hier ist es zwar etwas beschrieben, aber dennoch verwirrend, wenn plötzlich die Laufwerke anders heißen.

    Kann man die einfach so umbenennen oder hat das dann größere Auswirkungen?
     
  9. Maag000

    Maag000 Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    23.11.2010
    Das mit dem Hinweis ist korrekt, aber auch nur, wenn Du Catalina über das bestehende System drüberbügelst.
    Bei Clean-Install und späterem Versuch, das Programm zu installieren, funktioniert es nicht.
     
  10. Macuser4880

    Macuser4880 Mitglied

    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    86
    Mitglied seit:
    09.07.2018
    Nach wie vor funktioniert die Synchronisation der Notizen sehr schlecht.
    Gibt es jemanden, bei dem nach Update auf Catalina die Notizen zwischen Mac und iPhone/iPad gut synchronisiert werden?
     
  11. jteschner

    jteschner Mitglied

    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    579
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    Ich gebe mal selbst ein Update:
    Ich habe ca. 1 Stunde mit dem Apple Service gesprochen und wir sind die verschiedenen ‚Beobachtungen‘ meinerseits alle durchgegangen. Quintessenz:
    ‚Musik‘: sync mit dem iP klappt wirklich nicht so wie gedacht (versch. offensichtliche Bugs)
    ‚Bücher‘: App sieht wirklich keinen Transfer zum iP vor - Workaround über den Finder-Sync, was aber Probleme mit dem Musik-Sync nach sich zieht - ich habe mal angeregt, es ganz einfach zu machen und genau wie bei ‚Musik‘ auch in ‚Bücher‘ die angeschlossenen Geräte in der Seitenleiste zu zeigen und ein Drag‘nDrop zuzulassen - Probleme gelöst - zumindest für mich. ;)
    Kurz: der Kollege hat sich das wirklich alles zeigen lassen, sich die Augen gerieben und alles fein notiert (mehrere Service Tickets).
    Zumindest war ich nicht zu doof, die Apps zu bedienen ;)
     
  12. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT Mitglied

    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Neustart hatte da ja nix gebracht, aber einmal Ruhezustand über Nacht und dann ging das tatsächlich auch wieder… :)
     
  13. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT Mitglied

    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Öhm, doch? Ich habtte die nochmal aktualisiert vor dem Update auf Catalina und PhotoScan2 sowie Scan funktionieren… Zum nur Drucken braucht man ohnehin eigentlich keinen speziellen Druckertreiber. Ich probier's später mal aus, ich brauche den ja auch. Aber dafür sollte wie gesagt gar kein Extratreiber von Epson nötig sein.
     
  14. hook

    hook Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    19.05.2011
    Ja, bei mir funktioniert es sehr gut.
     
  15. sculptor

    sculptor Mitglied

    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    226
    Mitglied seit:
    30.12.2016
    Bei mir funktioniert die Synhronisation der Notizen auch sehr gut. Allerdings hatte ich eben Probleme mit den Erinnerungen unter Catalina. Die waren komplett weg. Die ganze Erinnerungen-App war blank und die Buttons für Notizen oder Listen anlegen haben auch nicht funktioniert. Nach einem Neustart lief dann alles wie gewohnt. Allerdings sind wieder Erinnerungen aufgetaucht die ich bereits abgehakt hatte. Meine iOS-Geräte sind bereits auf Version 13.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...