Catalina 10.15 ist raus...

Diskutiere das Thema Catalina 10.15 ist raus... im Forum Mac OS X & macOS.

  1. mr020186

    mr020186 Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    11.08.2013
    ich denke nicht, sollte man das machen mit den externen Festplatten?
     
  2. Elessar1

    Elessar1 Mitglied

    Beiträge:
    305
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    260
    Mitglied seit:
    30.08.2019
    Keine Besserung beim Problem des Mini 2018 mit dem ruckeln bei skalierten 4K-Auflösungen. Wenn du dieses Problem meinst. :)
     
  3. coolboys

    coolboys Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    264
    Mitglied seit:
    31.12.2010
    Hmm, der iMac von 2016 ist neuer als mein MacBook Air von Mitte 2012. Da ließ sich Catalina ohne Probleme installieren.
    Am besten noch mal die Recovery mit CMD-R aufrufen und dann die Macintosh HD löschen und einen Clean-Install machen.

    Gruß coolboys
     
  4. lefpik

    lefpik Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    284
    Mitglied seit:
    29.11.2011
    Wie klappt eigentlich die Aufteilung von iTunes in die drei einzelnen Apps?
    Problemlos? Seid Ihr zufrieden?
     
  5. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Mitglied

    Beiträge:
    12.754
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    3.442
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Ich finds übersichtlicher, nicht mehr so überladen.
     
  6. Pichi

    Pichi Mitglied

    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    36
    Mitglied seit:
    10.03.2009
    Mir ist noch gerade aufgefallen, dass es bei mir die ganzen Minibilder in Kontakte zerschossen hat, die werden alle falsch bzw. abgeschnitten angezeigt. Das Witzige ist, geht man auf Bearbeiten erscheint das Bild korrekt, auch im korrekten Bildausschnitt. Drückt man fertig, ist das Bild wieder zerstückelt. Mal abwarten.
     
  7. Pichi

    Pichi Mitglied

    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    36
    Mitglied seit:
    10.03.2009
    Ich muss sagen, dass gerade der Filme Store jetzt doch recht unübersichtlich ist, da die Filme nicht mehr beschriftet sind und es nur noch die Bilder gibt. Dies sind aber teilweise die amerikanischen Cover mit dem USA-Titel, das ist häufig nicht so sinnvoll. Auch finde ich die kleinen Cover sehr viel unübersichtlicher. Aber wahrscheinlich wird sich da noch ne ganze Menge tun.
     
  8. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.698
    Zustimmungen:
    6.093
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Sehr gut jetzt.
     
  9. Tamashii

    Tamashii Mitglied

    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    12.04.2009
    Hmmm, genau sowas hab ich eigentlich immer mit anderen Systemen wie Windows oder Android in Verbindung gebracht, und eben gerade NICHT mit Apple... :rolleyes:
     
  10. Elessar1

    Elessar1 Mitglied

    Beiträge:
    305
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    260
    Mitglied seit:
    30.08.2019
    Ich hab jetzt auch durchaus schon paar Jährchen macOS im Einsatz aber so ein holpriger Release wie Catalina ist auch mir bisher nicht untergekommen..
     
  11. Brokoli1

    Brokoli1 Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    25.12.2015
    Hab auf meinem Mac mini 2018 nen Clean Install gemacht. Es läuft bisher ALLES ohne irgendwelche Probleme.
    Meiner Meinung nach sogar schneller das ganze System als unter 10.14.
     
  12. Guennersen

    Guennersen Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Oh wei, an den iPod hab ich bisher noch gar nicht gedacht. Ich lass momentan eh die Finger vom Update, was ich hier so lese schreckt mich ab und ich sehe für mich persönlich nicht den Mehrwert. Die Frage nach dem iPod Classic Sync ist interessant und auch wichtig für mich. Im Netz gibts schon ein paar Meldungen dazu, unter anderem soll man den iPod zurücksetzen/löschen, aber einige User können das nicht, weil der iPod gar nicht angezeigt wird.
     
  13. Macs Pain

    Macs Pain Mitglied

    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    694
    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Ist ok, aber den Spaltenbrowser hätten sie ruhig drin lassen können.
     
  14. thaistar

    thaistar Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    10.08.2015
    Bin wirklich überrascht, dass es doch noch einige User gibt, die einen iPod classic nutzen. Hoff einfach mal, dass bis nach meinem Urlaub mir einer sagen kann, ob die Sync unter Catalina auch noch so einfach funktioniert wie es bisher mit iTunes ging.
     
  15. Macs Pain

    Macs Pain Mitglied

    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    694
    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Ich hab hier in der Arbeit mal interessehalber auf ne neue Partition Catalina installiert zum testen.
    Drucken funktioniert nicht mehr, Treiber auf der Canon-Seite sind nur für 10.14, lassen sich nicht mal installieren.
    Bei den letzten zwei oder drei System-Updates gabs keine Probleme, da hat der Drucker einfach weiterhin funktioniert.
    Aber diesmal hab ich mit sowas schon gerechnet. ^^
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...