Catalina 10.15 ist raus...

Diskutiere das Thema Catalina 10.15 ist raus... im Forum Mac OS X & macOS.

  1. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT Mitglied

    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.10.2003
    überflüssig geworden, Beiträge zusammengeführt
     
  2. Effe1989

    Effe1989 Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    12.11.2012
    Interessant: Mir wird meine Fotos Library, die ich mal auf mein Synology NAS kopiert hab, im Finder angezeigt:
     

    Anhänge:

  3. Effe1989

    Effe1989 Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    12.11.2012
    Die werden in die Notizzettel-App übertragen
     
  4. Schlenk

    Schlenk Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    28.08.2019
    Hier ohne Probleme, scheint alles zu laufen - insbesondere auch MacTex und JabRef :)
     
  5. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    1.299
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Ich habe mir gerade das hier mal durch gelesen. https://www.heise.de/mac-and-i/meld...14828&userid=8da776926913dc13a802075ce4fa2f20 :klopfer:

    Apropos Sidecar. Bin ich ja mal gespannt ob jetzt das gleiche passiert wie bei dem Begriff iPhone und IOS welche ja eigentlich bei Cisco liegen. Weil bei Sidecar denke ich an das hier: https://de.wikipedia.org/wiki/A1060_Sidecar. Die frage ist ob Commodore sich den Begriff Sidecar damals hat schützen lassen und wenn ja wer jetzt die rechte an dem begriff hat.

    Für Leute die das erste iPhone nicht kennen, das ist das hier von 1998: https://en.wikipedia.org/wiki/Linksys_iPhone
     
  6. Grobi112

    Grobi112 Mitglied

    Beiträge:
    2.218
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    949
    Mitglied seit:
    11.04.2005
    Gestern Catalina mit dem DosDude-Patcher auf den 5,1 gebracht.
    USB-Stick erstellt und einfach über Mojave drübergebügelt.

    Läuft bisher problemlos. Die paar Programme die jetzt nicht mehr laufen, gelöscht und gut ist.
    Mir ist aufgefallen das ich die zwar immer mitgeschleppt, aber eigentlich eh nie mehr verwendet habe. :teeth:
     
  7. highpaule

    highpaule Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.09.2016
    Habe gestern abend begonnen auf meinem Macbook Air (Drittrechner) Catalina zu installieren. Ging bisher auch ganz gut, nur das er nunmehr beim Bild "Konfiguartion" steht und dort immer weiter zu "arbeiten" scheint. Das Problem ist, dass das Macbook immer in den Ruhezustand verfällt und in dieser Zeit dann nicht weiter zu installieren scheint. Wieso das Macbook während der Installation in diesen Zustand schaltet, ist mir unverständlich. Strom ist angeschlossen. Kann man das irgendwie abschalten? Ich kann doch nicht ständig danebensitzen und die Maus bewegen:-( Jemand eine Idee??
     
  8. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.204
    Zustimmungen:
    8.252
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Abwürgen. Neustarten.
     
  9. highpaule

    highpaule Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.09.2016
    Mmh! Ist sicher eine Methode. Probieren kann man es ja mal. Was soll passieren:-(
     
  10. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Mitglied

    Beiträge:
    12.754
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    3.442
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Passt, hab ich auch gemacht.:)
     
  11. highpaule

    highpaule Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.09.2016
    Und danach wurde die Installation ordnungsgemäß beendet oder hattest du dein altes System wieder?
     
  12. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Mitglied

    Beiträge:
    12.754
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    3.442
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Nein, nein Catalina war drauf, es wird lediglich die Einrichtung bzgl. "Hell oder Dunkel" etc. übersprungen.
    Kannst du aber alles nachträglich machen. Läuft jetzt hier ohne Probleme-
     
  13. thaistar

    thaistar Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    10.08.2015
    Hab mal ne Frage zu Catalina und iTunes und iPod classic.
    Hab Catalina bisher noch nicht installiert weil ich folgendes noch nicht weiß: Hier https://support.apple.com/de-de/HT204951 steht ja, dass das bisherige iTunes durch die Music App ersetzt wird und dass man mit dieser App auch Musik für den iPod touch verwalten kann. Nur, was ist mit meinem iPod classic? Ich weiß, dieses Teil ist ein absolutes Auslaufmodell. Aber ich mag ihn einfach und möchte ihn auch nicht missen. Nur, kann ich wie bisher mit iTunes gemacht auch Musik mit der Musik App auf meinen iPod Classic übertragen? Oder wie müsste ich dies machen wenn ich auf Catalina upgrade?
    Leider ist auf der Support-Seite von Apple immer nur die Rede vom iPod touch und nie vom Classic. Was sicher auch daran liegt, dass der classic nicht mehr verkauft wird und wahrscheinlich auch nicht mehr von vielen verwendet wird. Aber wie gesagt, ich mag ihn einfach und will diesen in Zukunft eigentlich auch weiter benutzen. Und eben auch über iTunes bzw. dem Nachfolger mit neuer Musik befüllen.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  14. highpaule

    highpaule Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.09.2016
    Ok danke! Dann werde ich es heute abend mal versuchen:)
     
  15. frimp

    frimp Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    354
    Mitglied seit:
    04.10.2012
    Externe SSD von Samsung wie T3, T5 und X5 laufen bei Ausnutzung der Verschlüsselung nicht mit Catalina.
    Für mich ein Muss, daher werde ich wieder downgraden müssen.
    Hier trifft wohl eher Samsung die Schuld - es ist aber schon nervig, wie viel Software, Tools und ggf. Treiber nicht mehr laufen.

    Das Upgrade auf Catalina bringt an Features wirklich erschreckend wenig Neues, jedoch an Einschränkungen eine ganze Menge.
    Schade.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...