Benutzerdefinierte Suche

CAT.5 oder CAT.6 Buchsen für Heimnetzwerk

  1. MBurock

    MBurock Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen.
    Als wir vor zwei Jahren gebaut haben, haben wir netzwerk kabel in die wand gezogen, damit wir ein netzwerk aufbauen können. jetzt wollte ich den rest erledigen, das heißt buchsen drauf, stecker rein, router ran, etc. Jetzt weis ich bloß nich ob ich CAT.5 oder CAT.6 Dosen/ Buchsen (unterputz) kaufen soll. Ich hab zwar gegoogelt, was das bedeutet, bin mir jetz aber überhaupt nicht im klaren, ob es sich lohnt, die teurerern CAT.6 Dosen zu kaufen.
    Gruß Marc
     
    MBurock, 02.11.2006
  2. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Was hast du denn für Kabel verlegt? ;)
     
    performa, 02.11.2006
  3. Crea

    CreaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    20
    Wenn es einen unterschied von vielleicht 1 € pro dose ausmachen würd ich Cat6 nehmen.
    Wenns teurer käme wäre ich da lieber für Cat5, weil einen großen unterschied ist des ja net.
    Außerdem, welches Kabel hast du liegen, Cat5 oder Cat6?

    Gruß Crea, der mit Cat6 Kabel und Dosen unterwegs ist
     
    Crea, 02.11.2006
  4. rz70

    rz70MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    93
    also Fachmann bin ich dabei auch nicht, aber ich hab vor 7 Jahren bei mir im Haus Cat 5 Dosen installiert.
     
    rz70, 02.11.2006
  5. MBurock

    MBurock Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    jabel liegen CAT.6, bloß was für nen großen vorteil hab ich eigendlich davon?
     
    MBurock, 02.11.2006
  6. Crea

    CreaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    20
    Also eigentlich keinen, weil Cat5e ist genau so für Gigabit geeignet wie Cat6.
     
    Crea, 02.11.2006
  7. MBurock

    MBurock Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    MBurock, 02.11.2006
  8. Scratty

    ScrattyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.02.2005
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    27
    Was willst'e mit den RJ45-Steckern? Die Kabel liegen doch wohl in der Wand und Du fragst nach Unterputzdosen. Ich habe mir Unterputzdosen von Conrad besorgt. Da ist hinten eine Klemmleiste dran wo die Kabel (Drähte) drangeschraubt werden. Willlst Du dann einen Rechner/Router/"was auch immer" mit der Dose verbinden, dann kaufst Du ein Kabel und da sind Stecker dran.
     
    Scratty, 02.11.2006
  9. simon20

    simon20MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    8
    Wird ohne Crimpzange wohl schwierig.
    Willst du wirklich auch die Kabel sebst basteln?
    Gruß simon20
     
    simon20, 02.11.2006
  10. MBurock

    MBurock Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    im keller kommen alle kabel zusammen raus, und haben alle keine stecker. da wollte ich den switch/router dranhängen. oder sehe ich des jetzt falsch.
     
    MBurock, 02.11.2006
Die Seite wird geladen...