1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Carracho - aber wie ?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Sonic, 31.05.2003.

  1. Sonic

    Sonic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Leute,

    Ich bin ein Mac Neuling und habe ein Problem mit dem Filesharingclient Carracho, der bei mir einfach nicht so richtig funktionieren will.
    Ich habe die (spärliche) Dokumentation durchgelesen und das Tool -
    so denke ich mir - richtig konfiguriert. Ich habe den Tracker mit den
    meisten verfügbaren Servern (zu finden auch www.tracker-tracker.com/carracho) angegeben, und auch einige davon kontaktieren können.
    Ich kann in den Remote Directories herumsuchen, klicke ich dann aber
    auf Download passiert einfach nichts ... ausser daß sich der Status auf "Waiting" (gefolgt von einer Nummer) ändert.
    Es liegt die Vermutung nahe, daß man Files uploaden muß, damit man in
    den Genuß von Downloads kommt - ist dies auch bei Carracho der Fall ?
    Ich habe einen UPLOAD Folder entdeckt, und versucht, ein File
    aufzuspielen. Das klappt auch nicht, auch hier passiert ausser "WAITING"
    nichts :-(
    Wie funktioniert das ganze ? Gibt es irgendwelche Server, die empfehlenswert sind ?

    Ich freue mich schon auf Eure Antworten,

    alles Gute,

    Berny.
     
  2. bmonno

    bmonno MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Berny,

    Waiting xx kommt normalerweise, wenn der Server nicht genug Kapazität hat, alle Wünsche zu erfüllen. Du wartest dann halt an der x-ten Stelle. Da heisst es, geduldig sein. Irgendwann kommt man dran (oder auch nicht, wenn der Server vorher beendet wird).
    Beim Upload ist es ähnlich.
    Eine technische Kontrolle, ob jemand während des Downloads etwas upped, gibt es meines Wissens nicht. Aber das Gannte ist natürlich ein Tauschgeschäft.

    Ich meine, ich hatte die Meldung auch schon mal, als ich in den Preferences einen Download-Ordner angegeben hatte, den es nicht mehr gab (weil ich ihn verschoben hatte). Das solltest du noch einmal prüfen.

    Ich habe mir mehrer Tracker eingerichtet und zunächst mit freien Servern (die es immer noch und wieder gibt) geübt. Manchmal erwischt man auch einen Admin, der einem Neuling einen Account einrichtet.

    Viel Spass

    Bernd