Canon Lide 50 Toolbox startet Progs in Classic Umgebung

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von kehrissimo, 23.01.2004.

  1. kehrissimo

    kehrissimo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Hallo ihr da draussen,

    ich bin erst vor kurzem auf Mac umgestiegen und hatte vorher eine Dose. Mein Canon Lide 50 Scanner lief dort ohne Probleme.

    Am Mac habe ich das Problem, dass die "Toolbox X" startet, einscannt, aber anschließen Photoshop in der Classic Umgebung ausführen will. Dabei habe ich beides normal unter OX 10.3 installiert. Die Toolbox ist auch im OS9 Gewand, also ohne die drei Punkte in rot, gelb und grün in der linken Ecke.

    Das Scannen aus Photoshop direkt funzt problemlos, nur wenn ich es über die Tasten an der Front des Scanners machen möchte fängt er mit der Classic Umgebung an.

    Über die Suche waren einige Threads zu finden, in denen stand das zumindest beim Lide 20 die Installation der amerikanischen Treiber solche Probleme behebt. Bei mir leider nicht. Habe die nativen Treiber und Toolbox mehrfach deinstalliert und neu installiert (sowohl die amerikanischen, als auch die deutschen). :(


    Hat jemand eine Idee, was ich noch machen könnte?:confused:
     
  2. ...hast Du Photoshop in 9 und X installiert?
    Wenn ja vielleicht das 9er deinstallieren...

    ...spätestens dann KANN er nicht mehr
    zurückhopsen...
     
  3. Macsimpsons

    Macsimpsons MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.11.2002
    Zunächst solltest Du dir die CanoScan Toolbox X 4.1 besorgen.
    Hauptsächlich jedoch ist es wichtig, die Pfade in der Toolbox bis zum Schluss anzugeben, da sonst die Classicumgebung anspringt. Photoshop Elements und Photoshop 7 sind in dieser Hinsicht gleich. Der Knackpunkt liegt hier: Contens -> MacOS -> Photoshop Elements 2.0 (bzw. PS 7).
    Bei mir sieht das dann zum Beispiel so aus: OSX -> Programme -> Adobe Elements -> Adobe Elements -> Contens -> MacOS -> Photoshop Elements 2.0.
     
  4. kehrissimo

    kehrissimo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Danke für die schnellen Antworten.

    Bewußt habe ich nur die Ps Version für OS X installiert.

    Die aktuelle Toolbox hatte ich mir schon installiert, aber ich habe den Pfand nicht tief genug, sondern nur in das PS-Verzeichnis angegeben.

    Nun funzt alles wunderbar. Danke noch mal clap
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen