Canon LBP1760 Treiber?

  1. cwasmer

    cwasmer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    35
    Hallo,

    gerade muss ich feststellen, dass es in meinem OSX überhaupt keine Druckertreiber für Canon gibt - außer den von GIMP installierten.
    Ich suche nämlich gerade nach einer Möglichkeit, die Auflösung für Druckaufträge an PS-Drucker zu ändern. Mit dem "generic PostScript Printer" scheint das nicht möglich zu sein (oder doch?)
    Bei Canon selbst kann ich den Treiber nicht finden. Der Treiber für einen anderen Drucker (Xerox Phaser 790) war bei OSX dabei...
     
    cwasmer, 01.10.2006
  2. cwasmer

    cwasmer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    35
    1200dpi?

    Inzwischen habe ich einen Treiber gefunden (Treibersammlung Gutenprint 5.0, früher Gimp-Print), allerdings kann man dort nur zwschen 150, 300 und 600dpi auswählen.
    Ich weiß aber, dass auch 1200dpi möglich ist, nämlich via dem "generiv PostScript" - Treiber von Windows. Wieso gibt es diese Option denn in OSX nicht? Oder finde ich sie nur nicht?

    edit: dieser Threadtitel scheint zu bewirken, dass das hier kein Mensch liest - werde einen neuen Thread eröffnen...
     
    cwasmer, 01.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Canon LBP1760 Treiber
  1. Edeltraudemma
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    148
  2. sidesurfer
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    428
    AgentMax
    03.01.2017
  3. enno1234
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.342
    enno1234
    12.05.2015
  4. Simakrima
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    913
    Simakrima
    31.10.2014
  5. sailor2107
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.234
    sailor2107
    09.10.2014