Canon i850 und MacOSX 10.3.2 druckt nicht mehr

  1. maddin007

    maddin007 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Erst lobt man seinen Mac, dann passiert das:
    Freitag alles takko, noch ein paar Seiten ausgedruckt. Wochenende. Montag will man wieder drucken, alle Applikationen z.B. Word, Mail, Excel, Entoruage, Vorschau melden Fehler beim Drucken bzw. "Drucker nicht ausgewählt.

    Im Drucker-Dienstprogramm v. 3.0 ist der Drucker natürlich ausgewählt. ich lösche den Drucker raus, wähle "hinzufügen", kriege den i850 aus der USB-Liste angezeigt und will ihn hinzufügen. Nun passieren zwei Dinge:

    1. Es gibt eine Fehlermeldung, sinngemäß "Drucker kann nicht hinzugefügt werden. Fehler 13"

    2. Der Drucker wird hinzugefügt.

    Leider hilfts aber nix, denn die Druckprobleme bleiben bestehen. WER KANN MIR HELFEN????????????????

    Einzige Veränderung zwischen Freitag und Montag: Ich habe das Programm Taxup lite installiert, ein Steuerschätzprogramm. Kann's damit zusammenhängen.

    Wohlgemerkt: Das Update von Jaguar auf Panther und von 10.3 auf 10.3.2. hatte der Drucker tadellos mitgemacht. Auch der neuste Treiber von Canon (1.9.3) ist propper installiert.

    Ich bin jetzt echt ratlos.

    Danke für Eure Denkanstöße oder Lösungsvorschläge
    Martin :)
    info@martinriecken.de
     
    maddin007, 24.02.2004
  2. maddin007

    maddin007 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Lösung!

    Also, wenn mir schon keiner hilft, dann helfe ich mir halt selber ;-)

    Die Lösung: Durch was-auch-immer haben sich die Schreibrechte für die unsichtbaren Ordner /private/tmp/502/... und /tmp/... geändert, so dass dort "nur lesen" eingetragen war. Daher konnte das System Änderungen nicht hinterlegen und brachte die Fehlermeldung.

    Ich habe mir das Programm Cocktail heruntergeladen,das u.a. verborgene ORdner sichtbar macht und dann einfach die Schreibrechte wieder geändert (durch Apfel+I in das Informationsfenster und dort Rechte anpassen).

    Seitdem ist alles wieder takko.
    Vielleicht hilfts ja anderen...

    Ciao
    Martin
     
    maddin007, 29.02.2004
  3. berichta

    berichtaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    hab auch schon allerhand probiert um meinen hp deskjet 970c wieder in gang zu bekommen, aber osx 10.3.2 will nicht drucken!!! quark kann keine pdd für den drucker finden. osx lief ja schonmal mit dem drucker, aber plötzlich nicht mehr...
    nun wollte ich es auch einmal wie hier beschrieben probieren, aber bin halt noch mac-neuling und bekomme die rechte der tmp-ordner nicht geändert... vielleicht kann mir jemand das etwas genauer beschreiben?
    haffe auf hilfe,
    berichta
     
    berichta, 03.03.2004
  4. maddin007

    maddin007 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also:

    1. Programm Cocktail herunterladen, zB hier http://www.macupdate.com/info.php/id/10909
    2. Installieren
    3. Programm starten
    4. Menüpunkt "Interface" wählen
    5. "Show Invisible Files" auswählen
    6. Programm beenden
    7. Nun müsstest Du im Finder auch unsichtbare Files sehen. auf der obersten Ebene, also Deiner Festplatte, müsstest Du die Ordner /tmp und so weiter finden
    8. Den Ordner /tmp markieren
    9. Apfel + I drücken, es öffnet sich ein Infofenster
    10. Unten im Fenster steht "Eigentümer und Zugriffsrechte". Auf den Pfeil klicken, dann öffnet sich das Unterfenster.
    Die Rechte so ändern, dass Du "Lesen und Schreiben" kannst,
    11. Schließen
    12. Fertig
    13. Schritt 3 beginnen und unsichtbare Files wieder unsichtbar machen
    Viel Glück
    Martin
     
    maddin007, 03.03.2004
  5. berichta

    berichtaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    vielen vielen dank für die schnelle antwort!
    so weit so gut, das hatte ich schon alles. mein problem liegt im detail.
    ich kann die rechte für die ordner nicht ändern. ich kann den eigentümer (system) schon nicht ändern, und die rechte sind für mich bei den beschriebenen ordnern gar nicht anwählbar...
    ich sehe es schon kommen: osx muss wohl nochmal neu installiert werden ... schade eigentlich.
    nochmal danke!
    berichta
     
    berichta, 04.03.2004
  6. flippidu

    flippiduMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Re: Lösung!

     


    Hallo maddin007,

    wie hast Du rausgefunden, dass ausgerechnet dieser Ordner verantwortlich war?
     
    flippidu, 04.03.2004
  7. maddin007

    maddin007 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hast Du denn auf das Vorhängeschloss-Symbol rechts neben dem Auswahlfeld "System" geklickt? Damit kann man es "entriegeln".
    Martin
     
    maddin007, 04.03.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Canon i850 MacOSX
  1. sidesurfer
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    429
    AgentMax
    03.01.2017
  2. enno1234
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.342
    enno1234
    12.05.2015
  3. Simakrima
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    913
    Simakrima
    31.10.2014
  4. sailor2107
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.234
    sailor2107
    09.10.2014
  5. derTHOMMESisses
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.092
    TEXnician
    02.07.2013