1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Canon i560 läuft nicht unter Classic. Was tun?

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von tilli, 04.11.2003.

  1. tilli

    tilli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Der Canon i560 läuft an einem iMac 1,25 unter System 10.2.8 einwandfrei. Unter System 9 lässt sich der OS9-Treiber zwar installieren, aber nach der Auswahl des Treibers in der Auswahl wird ein Appletalkfehler angezeigt. Drucker ist aber USB.

    Läuft der Drucker bei irgend jemandem, oder weiß sonst jemand einen Tipp? In einem anderen Forum gab es den Tipp, im rechten Fenster der Auswahl die USB-Schnittstelle auszuwählen. Vielleicht weiß da jemand was. Ich kann da keine auswählen.
     
  2. fogrider

    fogrider MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    hallo...

    also bei mir läuft er unter 10.3 und Classic auch... sogar suppiiiii...wenn der treiber installiert ist kannst du unter auswahl, den i560 auswählen und wenn er an ist im rechten fenster die usb-schnittstelle...
    ist er im auswahlfenster überhaupt zu sehen?

    fogrider
     
  3. tilli

    tilli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt geht's - aber danke!

    Ich krieg zwar immer noch kein USB-Fenster aber kann jetzt drucken.

    Das der Drucker an war, da bin ich mir sicher. Was evtl. falsch gewesen sein könnte: Vielleicht hab ich nach der Installation nur einen Neustart von OS-9 gemacht und keinen Rechnerneustart ...?... Ich weiß nicht genau, ob das nach einer Classic-Installation nötig ist.
     
Die Seite wird geladen...