Canon Direct Print "Keine Tinte mehr..."

  1. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    wir haben hier bei der Arbeit einen von diesen Direktdruck-Druckern von Kamera auf Druckerteilen von Canon. (Arbeite in der EDV eines Krankenhauses und der Kreißsaal hätte gerne Bilder der Kinder für die Eltern ausgedruckt) jedoch geht trotz des auswechselns der Patrone das Drucken nicht weil er sagt "Tinte leer". Was tun, hat einer von euch auch so einen Drucker?
     
    _julius, 11.04.2006
    #1
  2. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    ergänzung:

    Canon SELPHY CP600! :D
     
    _julius, 11.04.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Canon Direct Print
  1. GustavoF
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    90
    FraFoeAc
    04.07.2017
  2. K2vp
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    160
  3. Macbambi
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    635
    Fritzfoto
    13.05.2017
  4. 006
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    226
  5. stake
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.333
    stake
    18.08.2006