Camino Tabs laden nicht im Hintergrund

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von nanya, 04.07.2006.

  1. nanya

    nanya Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    08.04.2003
    Hi,

    geht es euch auch so, das Camino die Tabs nicht im Hintergrund lädt? Ich habe das Gefühl, dass es prinzipiell zwar funktioniert, aber immer dann nicht, wenn ein Cookie nachgefragt wird. Wie kann ich das ändern? Wie macht ihr das??

    Das Häkchen bei „im Hintergrund laden“ habe ich natürlich gemacht.

    Übrigens, weil es hier einen Thread gibt mit Camino 1.0 sei draußen... es gibt 1.02 Int.

    Camino ist eigentlich ganz toll!

    Grüße von nanya
     
  2. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    apple taste und linke maus taste = im hintergrund laden (zumindest bei mir)

    zum thema cookie: ich habs auf immer annehmen

    ps: schon camitools installiert? wenn net, is ein muss fuer camino
     
  3. nanya

    nanya Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    08.04.2003
    ja, mit appel-Maus mache ich es ja, aber sobald dort ein Cookie nachgefragt wird, wird der neue Tab aktiv. Ich kann also nicht im Hintergrund laden, sondern werde jedes Mal zu der neuen Seite hin gezwungen.

    Tja, und ich möchte nicht alle Cookies akzeptieren, dann könnte ich ja gleich Safari nehmen ;-)

    Ole ole, noch eine halbe Stunde :))
     
  4. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    das geht eben nicht, weil wenn er nach cookies fragt, wird immer das betroffene tab nach vorne geholt. also entweder du lebst damit oder du haust das mit den cookies raus.

    ps: du kannst in safari die cookies eh umstellen ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen