C programmieen & compilieren mit codex oder eclipse unter 10.3.5

  1. Kenshiro Shiras

    Kenshiro Shiras Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi leute,
    bin im Ingenieur-Informatik Studiengang und wir müssen programmieren lernen mit C!
    Nun habe ich mich schon ein paar tage hier im Forum nach Lösungen und Möglichkeiten umgesehen und habe mir XCode (welches ist aktuellster build und sendet mir mal bitte jemand einen link?) und eclipse herunter geladen.

    Bei eclipse habe ich nun die Plug/ins für C installiert und kann nun auch C standart und managed Projekte anlegen aber was nun? was muss ich tun um ein c program compilieren bzw debugen zu lassen, suche mich echt tot aber nichts funzt.
    Wie muss ich bei XCode vorgehen?

    Hat nicht irgendeiner von euch diese tools schon zum laufen bekommen und kann mir mal eine anleitung schreiben oder senden? Wäre echt hilfreich weil das würde hier noch fehlen und würde bestimmt nicht nur mir helfen.

    LG Danny
     
    Kenshiro Shiras, 27.10.2004
  2. Katana

    KatanaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    die aktuelle version von xcode ist 1.5 (muss aber über die ADC = apple developer connection) heruntergeladen werden. aber auch mit der vorgängerversion solltest du ohne weiteres zurecht kommen. auf den developer.apple.com seiten gibt es diverse pdfs / beispiele / tips und tricks / usw., die den umgang mit xcode und den anderen dev-tools gut erläutern und auch speziell für ein- und umsteiger geeignet sind!

    beim start von xcode kannst du z.b. über einen assistenten auswählen, welche art von projekt du erstellen willst ... du kannst deinen quellcode auch mit anderen programmen erstellen und auch übers terminal selbst kompilieren.

    am besten, du schaust dich erstmal bei developer.apple.com um und postest dann hier konkrete problemstellungen, wenn du mit etwas nicht zurechtkommst?
     
    Katana, 27.10.2004
  3. goblin

    goblinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    hm meiner meinung nach ist eclipse für die meisten sachen die bessere IDE, aber C mit eclipse zu programmieren ist auch nicht so wirklich toll.
    du solltest da dann doch eher xcode nehmen.
     
    goblin, 27.10.2004
  4. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    man kann C auch direkt auf der Kommandozeile programmieren (vim) und kompilieren gcc.
    Zum Lernen ist das imho noch nicht mal das schlechteste.
     
    maceis, 27.10.2004
  5. Kenshiro Shiras

    Kenshiro Shiras Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Weißt Du wie ich vorgehen müßte um ein C programm zu beginnen und dann zu compilieren in eclipse?
     
    Kenshiro Shiras, 27.10.2004
  6. Egger1000

    Egger1000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Ich hol den Thread mal nach oben, weil es mich auch interessiert.
    In Xcode habe ich keine Probleme.

    Aber irgendwie will Eclipse nicht so ganz, wie ich will (CDT ist dabei).
    Kurze Anleitung zum Compilieren und Ausführen eines C-Programmes würde mir helfen. Am besten beginnend mit dem Anlegen des Projekts (C - nicht C++: in Xcode ist es ja "Standard Tool" im "Command Line Utility").

    Als Testobjekt wird das Standard-Programm "Hello World" herhalten müssen. ;)
     
    Egger1000, 31.10.2004
  7. H.Stony

    H.StonyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    nimm einfach xcode! new project/c++ tool
    musst du halt auf die conio.h verzichten..
     
    H.Stony, 31.10.2004
  8. Egger1000

    Egger1000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Wie gesagt: In Xcode habe ich keine Probleme.

    Ich möchte mir Eclipse zum Vergleich mal heranziehen.
    Mir persönlich gefällt Eclipse eigentlich auch besser. Nur will es mit dem Projekt-Anlegen, Compilieren und Ausführen nicht klappen.

    Eine kurze Beschreibung von euch, Hinweise oder auch Anleitungen würden/könnten mir evtl. helfen...
     
    Egger1000, 31.10.2004
  9. Egger1000

    Egger1000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    *Fred nach oben hol*
     
    Egger1000, 01.11.2004
  10. Egger1000

    Egger1000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Noch ein Versuch... ;)
     
    Egger1000, 03.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - programmieen compilieren codex
  1. sebili
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.127
  2. Sr.Herms
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    863
  3. Mephisto_
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    981
    Mephisto_
    11.02.2007
  4. slackfr
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.258
    Relampago
    18.09.2006