Bundestag verabschiedet Gesetz gegen Telefon-Abzocke

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von marco312, 17.06.2005.

  1. marco312

    marco312 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    19.189
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Endlich mal etwas positives von der Obrigkeit aus Berlin. :)



    >>Quelle<<
     
  2. weebee

    weebee Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Ja, finde ich auch. Andererseits wurde das aber auch Zeit. Ich weiß nicht, warum bei den Damen und Herren immer alles soooo lange dauern muss. Und warum manche Dinge überhaupt nicht angepackt werden. Es gibt doch Probleme, die uns alle nerven, bei denen die Regierung nicht lange rumlamentieren müsste, sondern einfach mal eben was beschließen könnte.
     
  3. stadtkind

    stadtkind Mitglied

    Beiträge:
    4.568
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Entsprechend grosse Warnhinweise bei öffentlicher Bekanntgabe von Mehrwertdiensten hätten es auch getan. Der Bürger soll endlich wieder zu mehr Eigenverantwortung zurückkehren.

    So wie im Artikel beschrieben erweckt das Gesetz bei mir den Eindruck der typisch deutschen Überregelierung. Es musste etwas getan werden, aber nicht so.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bundestag verabschiedet Gesetz
  1. Appleworks
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    223
  2. Achim22
    Antworten:
    70
    Aufrufe:
    3.074
  3. erikvomland
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    279
  4. Maex
    Antworten:
    1.606
    Aufrufe:
    54.131
  5. santoslilhelper
    Antworten:
    45
    Aufrufe:
    1.819
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.