Fachbücher Buchempfehlung iBook, Mac OsX Tiger,

Dieses Thema im Forum "MacUser Technik Bar" wurde erstellt von BerniK, 29.10.2005.

  1. BerniK

    BerniK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.10.2005
    Hallo,

    nächste Woche bekomme ich ein niegelnagelneues iBook.

    Wer kann mir Bücher empfehlen, da mir das Betriebssystem und das iBook noch nicht ganz geläufig sind.

    Aber darum will ich ja auch noch einiges lernen.

    Vielen Dank für die Tipps

    Bernik
     
  2. Pharell

    Pharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    26.11.2004
    Empfehlen kann ich folgendes: - klick -
    Die Bücher von Thomas Armbrüster sind ebenfalls gut. Mal bei Amazon
    suchen ;)
     
  3. starbuxx

    starbuxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    13.04.2003
  4. loser1000

    loser1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.08.2005
    Das kann ich auch nur empfehlen. Und vor dem Preis nicht zurückschrecken, das Buch ist es Wert. Hier gibt es noch ne Leseprobe (Mit vollständiger Inhaltsübersicht + Register) Leseprobe
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  5. BerniK

    BerniK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.10.2005
    Danke für die tipps,

    jetzt brauche ich nur noch ein gutes Buch für das iBook G4. !!
     
  6. starbuxx

    starbuxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    13.04.2003
    das wird mitgeliefert und heisst 'handbuch' ;)

    alles weitere erfährst du hier.

    grüsse,
    sbx

    ps: willkommen!
     
  7. Harri-bo

    Harri-bo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Eben. Und ganz ehrlich: ich hab mir zu meinem Mac auch das Buch gekauft. Es ist echt o.k., aber oft reingekuckt hab ich nicht. Ausprobieren ist beim Mac das a und o.
     
  8. MacGeorg

    MacGeorg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    22.02.2005
    Habe ich auch, ist - in positiver wie in negativer Hinsicht - gelegentlich erschöpfend :D

    Ge.
     
  9. loser1000

    loser1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.08.2005
    Ich fands nur Positiv. Wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich noch nicht alles gelesen habe. Kann ja auch sehr langweilig werden, wenn man etwas ließt was einem schon bekannt ist.
     
  10. MacGeorg

    MacGeorg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    22.02.2005
    Bei mir war es eher umgekehrt: Ich habe zu häufig was gefunden, was ich nicht brauche, weil ich mit meinen Allerwelt-Anwendungen auch so ganz gut zurecht komme ;)

    Allerdings ist es ein - für einen Ex-Windows-User und relativen Mac-Frischling - beruhigend, ein Buch greifbar zu haben, das zur Hoffnung berechtigt, das einem im Notfall geholfen wird. (insbesondere, wenn der Zugang zu diesem Forum mit dem Notfall verunmöglicht sein sollte).

    Es ist aber eher kein Buch für Einsteiger zum Sich-Einfinden, hier wäre aus meiner Sicht eher ein Einführungswerk für die mitgelieferten Programme zu empfehlen, um sich einfach an die ganz normale Bedienung zu gewöhnen.

    Ge.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Buchempfehlung iBook Mac
  1. diceMEN
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.070
  2. ace24
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    3.536
  3. torro1972
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.742
  4. peterli
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.728

Diese Seite empfehlen