Browser ladet Seiten 'zweimal'

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von hobo64, 20.04.2004.

  1. hobo64

    hobo64 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.03.2004
    Hi
    ich habe vom OS9 her gute erfahrungen mit Opera gemacht und habe 6.03 auf OSX istalliert. Nun ladet der Browser aber jede Seite 'doppelt', was mühsam ist. Irgendwie habe ich das unter OS9 wegekriegt, aber es würde mich interessieren, was da eigentlich dahintersteckt. Soviel mir gesagt wurde, ist das nämlich nicht das Problem des Browsers, sonder ein Mac-typisches Verhalten...
    Weiss jemand was dazu? Eventuell sogar, wie man Abhilfe schaffen kann?? - danke!
    hobo
     
  2. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Is bei mir auch manchmal so, benutze Safari. Keine Ahnung woran das liegt...

    Gruss
    Kalle
     
  3. hobo64

    hobo64 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.03.2004
    danke Kalle
    fühle mich wenigstens nicht mehr so alleine...
    im Ernst: das problem ist bekannt, und es werden vermutlich die meisten users wissen, woran das liegt. Ist die frage unter der würde der cracks, hehe?!? - Eigentlich sieht es ja nicht so aus, als würden die webseiten zweimal geladen; eher einmal geladen, dann aber nochmals neu angezeigt. Bin gespannt auf was da noch kommen wird...
     
  4. Topsa

    Topsa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.02.2004
    lädt (kleine korrektur;) )

    nimms nicht persönlich topsa
     
  5. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    15.04.2004
     

    Hab heute von dem Bug zum erstenmal gehört. Soll in 10.3.4 behoben sein ;)

    Gruss
    Kalle
     
  6. hobo64

    hobo64 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.03.2004
    deitsche sprakk, swere sprakk

    ...danke für den orthographischen hinweis... da ist mir glatt ein Helvetismus reingerutscht (kommt davon, dass ich keine Heimat angegeben habe - ich wohne in Zürich). Ich dachte, unter der neuen deutschen rechtschreibung ist alles erlaubt?!? oder kommt jetzt, dass man 'ortographie' schreibt? ächz...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen