Browser benchmark

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von etrance, 28.02.2005.

  1. etrance

    etrance Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    hierbei ist firefox 2x schneller als Safari

    http://www.world-direct.at/mozilla/dhtml/funo/jsTimeTest.htm
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    Schön... :rolleyes:

    Nur leider ist Firefox 2x weniger gut in's System integriert wie Safari.
     
  3. etrance

    etrance Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    ja leider ..zZ muss ich noch Safari benutzen wegen eine Funktion aber sobald Firefox oder Camino das auch können dannn ade safari
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    @etrance
    Man kann aber auch Safari etwas beschleunigen siehe Link in meiner Sig. :D

    Gruß
    Marco
     
  5. etrance

    etrance Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    @macro

    dachte 1492 MTU wäre optimal für DSL ? ja ich habe schon etliche Einstellungen
    probiert und leider nichts gebracht. Hoffe auf Version 2.0 mit Verbesserung :rolleyes:
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    @etrance

    Ich habe die Erfahrung gemacht das es mit 1400 noch etwas besser geht kann aber auch Einbildung sein. :D
     
  7. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.082
    Zustimmungen:
    174
    Testergebnisse:

    iBook

    Firefox: 3991 ms
    Camino: 3074 ms
    Safari: 6493 ms

    2.4 GHz P4

    Firefox: 1561 ms
    IE 6.0: 1131 ms
    Opera 7.54: 1907 ms

    Das verstehe wer will :rolleyes:

    Gruß
    Artaxx
     
  8. hustinettenbär

    hustinettenbär MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0

    nein 1492 ist die höchstmögliche mtu für pppoe. viele isps setzen aber geringere mtu settings voraus, zB freenet (1454), aol (1400) usw. ist die mtu zu hoch eingestellt, können viele server (kandidaten: ebay, gmx) nicht oder nur sehr schleppend erreicht werden.
     
  9. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.082
    Zustimmungen:
    174
    Moment, korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber der oben genannte Test hat doch mehr was mit der Arbeitsweise des Browsers als Programm zu tun und nicht mit der Verarbeitung der Daten aus dem Netz.

    Deshalb sollte die MTU doch für diesen Test unerheblich sein, oder?

    Gruß
    Artaxx
     
  10. hustinettenbär

    hustinettenbär MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    nein, die mtu ist nicht unerheblich. hast du zB einen zu grossen wert eingestellt, bekommst du die seite langsamer oder gar nicht.

    oder ich verstehe euch falsch ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen