Brother HL-2030 und Airport

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Galdo, 10.06.2006.

  1. Galdo

    Galdo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.09.2004
    Hallo,

    es gibt zwar zahlreiche Beiträge, dass der HL-2030 empfohlen wird, allerdings nicht direkt Beiträge über die Airport-Funktionalität des Druckers.

    Ich habe leider nur einen Beitrag entdeckt, in dem der Ersteller Probleme beschreibt.

    Wer von euch hat also oben genannten Drucker problemlos am Airport Express hängen? Der Drucker soll "nur" so betrieben werden, so dass es mir nichts bringt, wenn er problemlos per USB druckt...

    Was könnt ihr sonst für s/w Laserdrucker empfehlen (um die 100€) die problemlos am APE zu verwenden sind?

    Gruß und danke GALDO
     
  2. Gasipo

    Gasipo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2006
    Brother 2030 laeuft sehr gut ueber Airport

    Hallo,
    ich habe diie Konfiguration 2030 ueber Airport,

    Sie laeuft sehr gut und zuverlaesssig. Einrichtung ueber Airport Assi war auch nicht schwer.

    Den Drucker selber kann ich empfehlen, arbeitet zuverlaesssig. Aus Presi Leistungssicht eigentlich nicht zu toppen
     
  3. hjeuck

    hjeuck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.03.2006
    Brother an Airport Extreme

    Hallo Gasipo.

    Habe selbst einen älteren HL-1250 an meiner Extreme-Station, der tadellos funktioniert und dessen Einrichtung easy war.

    Schönen Gruß

    Holger
     
  4. msg

    msg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    31.07.2005
    ja, Brother 2030 und APE habe ich auch. Super-schnell einzurichten, alles bestens!
    msg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen