Brother HL-2030 im LAN druckt nur leere Seiten

  1. Coldplayer

    Coldplayer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    46
    Der Brother HL-2030 hängt mittels USB am Windows Rechner (Drucken funktioniert). Auf diesen Drucker versuche ich per WLAN mit meinem PB zuzugreifen. Klappt auch dahingehend ganz gut, dass er im Drucken & Faxen-Menü erkannt wird.

    Will ich aber nun drucken, so spuckt er nur leere Seiten aus und das so lange bis die Papierkassette leer ist.

    Jemand eine Ahnung, wie ich das Ding zum Laufen kriegen kann?
    Danke
     
  2. Bobby68

    Bobby68 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    Habe den HL-2030 direkt an das Netzwerk (Airport Express) angeschlossen und steuere ihn über alle Macs, über Boot Camp und mit einem PC ohne Probleme an, musste einfach jeweils die Treiber CD zur Installation einlegen.

    Dies nur als Info
     
Die Seite wird geladen...